Was heißt an Jesus zu glauben?

7 Antworten

Wow. Genau mein Thema.

Wichtig ist nicht die Kirche an sich oder irgendwelche Rituale, sondern deine persönliche Beziehung zu Jesus. Es ist so, dass er wie dein bester Freund ist, nur dazu noch jeden deiner Gedanken kennt. Er liebt dich.

In der Kirche sollte man Gemeinschaft mit anderen Christen haben um mehr von Jesus zu erfahren und ihn zu preisen.

Schau dir mal Predigte von der ICF Kirche bei YouTube an. Kirche kann es auf so viele verschiedene Arten geben.

Liebe Grüße :)

Ich würde mal sagen, gemeint ist, dass du etwas für wahr halten kannst, das du (noch) nicht siehst. Dass du also das Gefühl hast, dein Wunsch wäre bereits erfüllt und dass du ungeachtet der äußeren Umstände an diesem Gefühl festhältst - solange bis sich dein Gefühl in der 3D-Realität als Tatsache bestätigt. 

An Jesus glauben bedeutet, für dich persönlich annehmen, was er für dich getan hat.

Dieser flash zeigt das kurz und knapp und sehr deutlich.

http://cxflyer.com/gallery/image.php?image_id=210&id=68&cat_id=6

Glauben in der Bibel kann auch übersetzt werden mit Vertrauen.

Mir ging es als Kind und Jugendliche übrigens auch so. Ich ging jeden Sonntag gerne in die Kirche, aber verstanden habe ich echt nix.

Was möchtest Du wissen?