Was heißt aktive und passive bei pa Anlagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also, es gibt aktive Lautsprecher, die haben den richtigen Verstärker gleich eingebaut. Oder aber du nimmst eine Endstufe und steckst daran die Box an - das ist dann passiv...

Wenn du jetzt aber an die Endstufe z.b. eine Bassbox ansteckst, macht es ja keinen Sinn, die Höhen und Mitten mitzuverstärken, da die Bassbox diese Frequenzen eh nicht wiedergeben kann - daher schaltest du vor die Endstufe, an der dieser Basslautsprecher steckt, eine aktive Frequenzweiche, die nur den Bass durchlässt.

Das hat den Vorteil, dass du jede x-beliebige Endstufe nehmen kannst und diese auch vernünftig gekühlt ist - und nicht so unterdimensioniert und teils bis ans Maximum belastet wie interne Endstufen von Aktivboxen.

ich hoffe das hilft dir jetzt ein wenig ;)

passiv keine endstufe

aktiv endstufe

manche Leute machen Punkte, auch wenn sie keine Ahnung haben....

0
@GhosthunterAG

ich brauch kein musicstore - ich bin selber tontechniker - ohne Endstufe kommt aus einem Lautsprecher kein Ton - kannst ja mal versuchen ;)

ob die endstufe dann in der Box oder extern steht ist ein anderes Kapitel - aber eine Endstufe ist immer vorhanden... eben in der Box eingebaut = aktiv oder neben der Box extern stehend= passiv (wobei bei passiven Boxen die hälfte dei Leistung in der integrierten Frequenzweiche der Passiven Box verbraten wird)

also, erzähl mir nix...

0
@deruser1973

In der Box selber ist dann aber kein Verstärker, das meinte GhosthunterAG wahrscheinlich.

0

Was möchtest Du wissen?