Was hats damit zu tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Keine Ahnung aber habe gerade voll gelacht wegen deiner Frage lmao😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ostern war nicht immer ein christliches Fest! Auch die alten Germanen haben schon Ostern gefeiert. Sie feierten dieses Fest zu Ehren ihrer höchsten Göttin, Ostera, und Hasen und Eier waren bei den alten Germanen ein Zeichen für Fruchtbarkeit. Ostern war ein Fest der Fruchtbarkeit bei den Germanen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist alleine hier im Forum schon hundert mal besser und intelligenter gestellt und beantwortet worden für diejenigen, die immer noch nicht mit google umgehen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?