Was hat Panama mit offshore zu tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Panama ist eine Steueroase, also ein Land, in dem für Ausländer wenig oder gar keine Steuern verlangt werden. Das Land ist "Offshore" (sozusagen weg von der Küste der Steuern). Viele Leute legen in Offshore-Firmen ihr Geld an, um möglichst viel Geheimhaltung zu erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?