Was hat "mobile device Management" für eine Funktion?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine MDM-Lösung wird zur Einhaltung bestimmter Richtlinien (Profile) eingesetzt. Solltest du diese entfernen wird vermutlich die Verbindung zu euerem Mailserver (Mails/Kalender/Kontakte getrennt). Das war mal die Kurz Form :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymushelfer
02.11.2016, 22:04

Danke :-)

Kann man das denn wieder reaktivieren?

0

Hallo,

eine Mobile Device Management (MDM) Software dient zum Schutz der Firmendaten auf deinem Handy, Tablet o.ä. Solltest du die Verwaltung löschen, wirst du auf die Firmendaten mit Sicherheit nicht mehr zugreifen können. Eine gute MDM Software trennt aber eigentlich in einer Art Container berufliche von privaten Daten. Sollte dies also dein eigenes Smartphone oder Tablet sein, das du nur beruflich nutzt (das heißt dann Bring Your Own Device (BYOD)) , müsstest du deine privaten Daten eigentlich uneingeschränkt nutzen können.


Wenn du die Verwaltung entfernst, geht aber nomalerweise nichts unwiederbringlich verloren. Im schlimmsten Fall musst du dir die Verwaltung halt wieder von deiner Firmen IT installieren lassen und dann hast du den Datenzugriff wieder.


Ich habe dir mal einen Artikel rausgesucht, der ganz gut beschreibt, was Mobile Device Management (bzw. neuerdings eher Enterprise Mobility Management genannt) ist.


http://www.acteos.de/actualite-and-evenements/mobile-device-management-enterprise-mobility-management-mdm-emm-trends-2017

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?