Was hat Merkel mit den Landtagswahlen zu tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie hat damit viel zu tun, auch wenn nur indirekt. Ihr Kurs und ihr Verhalten spiegelt sich auf die ganze Partei nieder. Sprich, die Menschen wählen zwar Landtage aber die Partei dahinter ist entscheidend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
14.03.2016, 16:15

aber sie sagte doch "wir" schaffen es?

0

Merkel hat eine Menge mit den Landtagswahlen zu tun. Und auch wenn sie sich öffentlich differenziert gibt, dürften die Ergebnisse für sie durchaus von Interesse sein. Denn die Wahlausgänge bestimmen die Fraktionsstärke im Bundesrat, und der kann Gesetze des Bundestags blockieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
17.09.2016, 21:12

also lohnt es sich doch protest zu wäheln?

denn bisher wurde nicht viel an neue erklärungen abgegeben nach den vielen wahlen?

0
Kommentar von LordofDarkness
17.09.2016, 21:23

Ja, das lohnt sich allemal - allerdings nicht, wenn du dabei an die AfD denkst. Die steht unter Totalblockade durch alle anderen Parteien, und kann ohne Partner nirgendwo etwas wesentliches ausrichten. Stimmen für die AfD helfen nur demjenigen, der ohnehin schon regiert - also jeweils entweder der CDU oder der SPD.

0

Es ist für den BundesRAT wichtig,

 welche Koalition nach der Landtagswahl gebildet wird 

---- rot-schwarz oder ror.rot....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?