Was hat mein traum zu bedeuten? Genickbrecher?

5 Antworten

Irgendetwas ist bei Dir los, das Du selbst nicht weißt. Offenbar steckt in Dir eine heftige Wut/Aggression, die Du aber in Deinem normalen Leben nicht hast oder spürst.

Die Ursachen dafür kennst Du anscheinend nicht (und ich schon gar nicht) - aber es könnte sehr sinnvoll sein, sie herauszufinden. Das wird wahrscheinlich nicht ohne professionelle Hilfe eines Psychotherapeuten (bei Dir: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut) gehen. Ein normaler Arzt kann Dir dabei - anders als die anderen Antworten hier lauten - nicht helfen, weil das kein medizinisches Problem ist.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Also das klingt sehr nach einem Trauma. Gäbe es irgendwelche schlimmen Vorfälle in der Vergangenheit oder so? Ich würde nach corona unbedingt einen Arzt aufsuchen solltest.

Okay danke mach ich

1
@Lililove23

Vll auch mit ein bisschen Training anfangen. Die Ausarbeitung hilft vll auch in so einer Krisenzeit

1
@Ronin42

Ich mache täglich Sport also in Form kleinerer Homeworkouts von 20-30 min

0

Das Thema dass all diese Träume verbindet, scheint Gewalt zu sein die du anderen antust.

Es ist durchaus möglich dass diese Träume auch gar nicht mehr als das bedeuten. Aggressionen. Aggressionen die du unterdrückst und/oder du gegen dich selbst oder andere empfindest.

Überlege einmal ob du in letzter Zeit gestresst, besorgt oder andersartig unausgeglichen bist oder ob du meine Vermutung direkt bestätigen kannst.

Andernfalls solltest du dir überlegen was diese Aggressionen für dich persönlich bedeuten könnten, wenn sie eine Metapher sind. Was verbindest du mit der Tat andere zu verletzen oder zu töten? Wofür steht das im Übertragenen Sinne deiner subjektiven Meinung nach?

Naja ich bin eigentlich immer eine sehr fröhliche und sensible Person. Ich bin nie gewaltätig oder ähnliches. agressiv bin ich selren und wenn dann für 3 Sekunden. Ich verstehe die Träume selbst nkcht aber sie machen mir angst

0
@Lililove23

Angst musst du davor keine haben. Wie sieht es mit Stress, Druck, Sorgen und Ängsten in deinem Leben aus?

0
@Andrastor

Ich bin im Moment dbei kns Berufsleben einzusteigen und habe nebenbei eine Art Beziehung mit meinem Sandkastenfreund. Ängste und Druck kann ich da bestätigen

0
@Lililove23

Das kann dann schon ausreichen. Diese Träume können sozusagen das Ventil deiner Psyche sein um mit dem Druck und den Ängsten umzugehen, also "Dampf abzulassen".

Versuche diese Ängste und den Druck zu lösen und wenn du das noch nicht tust, solltest du auch mit Sport anfangen. Dich körperlich auszupowern, hilft beim Stressabbau.

0
@Andrastor

Lkay danke, ich mache täglich Sport um mich auszupowern.

0
@Lililove23

Das ist schon sehr gut. Dann bleibt dir nur die Probleme zu lösen, oder Traumtraining zu machen.

Solches Training inkludiert zum Beispiel dass du solche Träume in Gedanken noch einmal durchspielst und sie dann zu einem guten Ende führst. So bringst du deinem Unterbewusstsein bei die Träume, wenn du wieder solche hast, selbst zu einem guten Ende zu führen, sodass sie dich weniger stressen.

Ein solches Ende kann zum Beispiel sein dass jemand "Cut" ruft und die Szene im Traum nur ein Film war in dem du und deine Opfer mitgespielt haben.

0

Verstaute Wut u Agression. Du bist vllt zu lieb im realen leben u würdest du dir wünschen wutiger u stärker zu sein !

Ok dann würde ich zum arzt gehen und ne kleine Therapie machen is nicht schlimm sowas

Was möchtest Du wissen?