Was hat mein Phlox? weißer Belag

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist Mehltau haben die oft entweder mit einem Fungizid behandeln was aber nicht so toll ist oder im Herbst alle Pflanzenteile restlos entfernen und in die Tonne nicht Kompost wegen Weiterverbreitung und du kannst ihn mit Ackerschachtelhalm brühe behandeln das hilft

Danke für den Stern ;D

0

Weißer Belag auf Petersilienpflanze

Hi, seit heute morgen hat meine Petersilienpflanze einen weißen Belag auf den Blättern. Was hat das zu bedeuten? Hab ich was falsch gemacht? Ist es ne Krankheit und was kann ich tun?

Danke lg Zedera

...zur Frage

Mehltau an Dahlien - haben die das jetzt immer?!

Hallo liebe Gartenfreunde,

vor einigen Wochen habe ich mir sechs ausnehmend schöne Dahlien gekauft. Ich hatte gleich den Eindruck, die würden etwas gedoped aussehen: Massenweise Blattwerk und eine Fülle an wunderschönen Blüten... Zwei habe ich ins Freiland gesetzt und den Rest in Pötten auf der Terrasse - alle haben jetzt Mehltau... :(

Als Sofortmaßnahme habe ich die befallenen Blätter radikal weggeschnitten, das zeigte aber nur bei zwei Pflanzen (Topf, extrem sonniger Standort) Erfolg.

Jetzt frage ich mich, wie das wohl im nächsten Jahr sein wird?! Man kann die Teile ja überwintern -"überwintere" ich damit auch den Mehltau?! Sollte ich nur die beiden Pflanzen überwintern, bei denen jetzt kein Mehltau mehr ist?! Den Rest in die Tonne hauen? Oder sogar alle Pflanzen?!

Auf eine größere Mehltaubeseitigungsaktion habe ich ehrlich gesagt keinen Bock, Ende Juli...^^

Ratlose Grüße vom Beutelkind

...zur Frage

Hilft Milch gegen echten Mehltau?

Hallo Gärtnerkollegen!

Ich hab auf der Terrasse einige Nutzpflanzen im Topf, die einen Mehltaubefall haben. (Zum Glück sind etliche andere Pflanzen resistent, tolerant oder eh am Ende ihrer Zeit) Im Netz hab ich gelesen, dass man Milch 1zu10 mit Wasser sprühen kann, was für mich auch Sinn macht, weil die Milchsäurebakterien wohl was gegen Pilze haben.

Hat jemand Erfahrung damit? Reicht eine einmalige Anwendung? Wenn nicht, welche Abstände empfehlt ihr? Andere Dosierung? Oder habt ihr andere ungiftige Mittel?

Leider hab ich nur fette Vollmilch im Haus (und keinen Bock, bei der Hitze nochmal in die Läden zu gehen) - würde das Fett schaden?

Ich freu mich auf Tipps!

PS: die Terrasse ist im 3. Stock einen Terassenhauses, Auspflanzideen sind daher nicht hilfreich für mich, auch nicht, wenn sie es für die Pflanzen wären.

...zur Frage

Wer weiß, wie diese Staude heißt?

Es handelt sich um eine Staude, die seit mindestens 30 Jahren in unserem Garten steht und nur langsam wächst und nicht wuchert . Sie trägt wunderschöne lila Blüten, die sich bei Sonnenarmut schließen. In der Sonne leuchtet der "Stempel" wie eine Perle, weswegen ich sie immer "Juwelenblumen" nenne!

...zur Frage

Kennt jemand diese gelbblühende Pflanze?

Knospen sehen aus wie mit Schuppen

...zur Frage

Weißer Belag an Aquariumscheibe was ist das?

Weißer Belag

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?