Was hat mein kaninchen ist es glücklich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, 

es kommt drauf an. Es kann bedeuten, dass sich dein Kaninchen wohlfühlt und Lebensfreude ausstrahlt indem es Haken schlägt (so nennt man das). Es kann jedoch auch eine Verhaltensstörung sein auf Grund von Platz - und Bewegungsmangel. 

Letzteres liegt nahe, da deine Kaninchen offenbar im Käfig leben. Oder können sie jederzeit frei durch die Wohnung? Wenn nein: Die Haltung in handelsüblichen Käfigen ist nicht artgerecht. Kaninchen haben einen sehr hohen Bewegungsdrang und brauchen mindestens 2m² pro Tier in Innenhaltung Platz + mehrstündigen Auslauf (größer ist immer besser). Es gibt keine 4m² großen Käfige im Handel, also muss man selbst etwas werkeln, was in Innenhaltung nicht schwer ist. Besorge dir Auslaufgitter für Hundewelpen o.Ä, zäune die Mindestmaße oder gerne mehr ab und richte es kaninchengerecht ein. Zum Schutz des Bodens kann man noch PVC auslegen. 

Auf  Kaninchenwiese.de kannst du dich nochmal rein lesen. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

kommt auf die Haltung an:

  • lebt das Kaninchen artgerecht, dann ist das eher was positives
  • lebt das Kaninchen nicht artgerecht, dann ist das eher was negatives

Wie artgerechte Kaninchenhaltung aussieht kannst Du als "zusammenfassung" von mir hier nachlesen:

Desweiteren mal bitte über Kaninchen informeiren, auch übers Verhalten:

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das nennt sich "bunny binks" auf englisch (kenne den deutschen Begriff nicht) Ist schon okay dass er so rennt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KleinHamster
30.11.2016, 18:18

Okay danke 

0

sicher das es die gleichen geschlechter sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry da ist ein Fehlern den Käfig in die Wohnung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?