Was hat mein Hund im Fell?

 - (Hund, Haustiere)

4 Antworten

Was willst Du denn jetzt von uns? Du kannst, oder willst ja nicht zu einem anderen Tierarzt und Dein Tierarzt ist erst in 2 Wochen wieder da.....

Nun wir können Dir gern Angst machen, oder Dich beruhigen... bringen tuts dem Hund nix.

Kann ne Warze sein... kann ein Mastzellentumor sein.... ohne Tierarzt der das entfernt und anschliessend auf möglichen Krebs untersucht bekommst Du keine verlässliche Antwort.

Manchmal hat der ein oder andere ja schon genau das selbe mal erlebt oder gesehen, der mir sagen kann was es ist. Aber natürlich werde ich auch zum TA gehen

4

Wie erwähnt schon ist, es kann alles sein...harmlos oder besorgniserregend...

Wenn ich von der Erfahrung des Hundes meines Bruders ausgehe dann ist es Krebs, Erfahrung von meiner Arbeitskollegin dann sind es nur große Talgansammlungen die rausgeschnitten werden können...

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

das siEht doch stark nach ner warze aus -- beobachten , ob die sich grössenmässig aber auch farblich verändert--könnte sich entzünden evt.- mehr kannste erst mAl nicht machen .viel : wegschneiden lassen , wenn sie stört ,bevor sich dein Hund da was losreisst und es stARK BLUTET:

Unser Kaninchen reißt sich die Haare aus

Wir haben ein Widderkaninchen , 3 Jahre alt , ein Weibchen . Schon seit Monaten beobachten wir , wie sich sich beinahe täglich das Fell ausreißt , die Beine sind bereits komplett kahl und nun macht sie an den Pfoten weiter . Unserte Tierärztin meint wir sollen Ihr ein wenig Ananassaft ins Wasser geben , dies half allerdings nicht . Sie ist nicht Scheinschwanger , da sie dies fast jeden Tag über Monate tut und es besteht auch nicht die möglichkeit , dass sie schwanger ist . Woran kann es liegen und habt Ihr Tips?

...zur Frage

Betrunkene Pöbeln auf Party, Notwehr?

Guten Tag, ich war am Wochenende, Nachts auf einer Party. Ich war nicht drin sondern stand nur vor der dem Eingang.

Mein Kumpel und ich haben uns mit einem Mädchen unterhalten. Während des Gesprächs ist dann eine ehemalige Freundin von mir gekommen, mit der ich keinen soguten Kontakt mehr habe.

Sie hatte ihren "Macker" dabei. Ich habe sie gefragt was sie hier will und das sie gefälligst die fliege machen soll. Sie ist das mit dem Mädchen, mit der wir uns unterhalten haben, kurz paar Schritte ausgewichen um mit ihr etwas zu reden.

Der "Macker" der sie begleitete, ist dann bei uns stehen geblieben und hat uns vollgelabert. Mein Freund hat ihm auf netter Weise versucht zu erklären, das er uns stört und bitte woanders hingehen soll. Ich habe dann auch was gesagt zwar nicht so nett und höflich, aber ich bin nicht direkt Beleidigend geworden. Als er aufdringlich wurde, hab ich ihn mit einem Finger etwas zur seite gedrückt, weil er immer näher kam und fragte ob ich überhaupt wüsste wer er ist.

Jedenfalls meinte er ich soll ihn nicht anfassen. Darauf hin kam er wieder immer näher. Ich habe dann selbstverständlich , um meine eigene Sicherheit zu schützen ihn wieder etwas mit meinem finger von mir gedrängt.

Der Typ ist dann letztendlich weggeangen und hat aufgehört zu nerven. Dann dreht er sich um und fängt an zu pöbeln. Er beleidigt mich als "Hu**sohn" und dergleichen. Ich bin einfach bei meinem Kumpel stehen geblieben.

Innerlich hat es mich schon angewiedert.

Der Typ hat mich dann ganze Zeit zum Kampf herraus gefordert. Ich habe ihm gesagt, ich stehe hier wenn er was will soll er kommen.

Er ist dann reingegangen.Für meinen kumpel und mich war die Sache erledigt. Wir kamen mit dem Mädchen wieder ins gespräch und waren mit unseren gedanken schon ganz woanders.

Nach 2 Minuten kam der Typ mit seinen 5-7 Freunden raus. Er suchte uns. Darauf hin kam der Typ zu uns hin und schob mich, ich schob ihn zurück und fragte ihn, warum er mit seinen Freunden kommt und sein Problem nicht alleine klären kann.

Von hinten kam dann ein komplett unbeteiligter Freund von ihm angerannt und versuchte mich zu schlagen. Ich zerrte ihn auf den Boden und ging weiter. Verletzt hatte ich ihn bis zu dem Zeitpunkt nicht.

Wir gingen paar Schritte davon und die Leute liefen uns Hinterher. Während ich sah das der Typ wieder Stand und wieder eine Box nach mir Schlug, und ich umzingelt von allen war mit meinem kumpel, Schlug ich einfach ohne Umsicht um mich rum und erhoffte so Abstand von den leuten zu gewinnen.

Ich traf den Jungen mit meiner Faust. Er flog von der einen Bordsteinkante auf die andere, ungefähr 3 Meter und lag dann auf dem Boden für 2 Minuten c.a.

Eine Box traf mich am hinterkopf aber das tat nicht weh. Eine weitere traf meinen Freund.

Der ander Typ stand auf und blutete und sie verfolgten uns. Wir flüchteten über mehrer Gärten.

Sie drohten uns während des vorfalls uns umzubringen. Daher musste ich zuschlag

War das Notwehr?

...zur Frage

katze hat schwarze punkte im fell!

also meine kleine katze hat schwarze punkte im fell als wir anfang des monats beim tierarzt waren meinte die tierärztin das seinen abgestorbene flöhe..aber die punkte hat sie immer noch.....eine bekannte meinte das es fettdrüsen sein könnten wenn es flöhe sind bekommt sie eine flohbehandlung und was noch??!! LG:ninuaprincess

...zur Frage

dringend, Ratte hat gelbes fell was soll ich tun?

Hallo Meine Ratte, wird bald 1 Jahr alt. Er ist vom Fell her ganz weiß, silber. Wenn ich in die Gegenrichtung streichel, sieht man das sein Fell gelb ist,also der Ansatz. Ich war bei der TA die ich seit mehreren Jahren kenne, sie kann nichts feststellen und glaubt es sei Dreck, ich solle ihn mit einem Tuch abwischen ihn die Gegenrichtung, das habe ich getan, aber es ging nicht weg. Also habe ich ihn gebadet, aber das hat auch nicht geholfen. Ist das normal, bei Ratten mit weißen Fell? Soll ich mal zu einer anderen Tierärztin gehen und mir Rat holen?

...zur Frage

Kater, Britisch Kurzhaar, 6 Jahre alt, Wohnungs-Katze. Was ist das an seinem Bauch?

Guten Tag, Mein Kater ist ein Britisch Kurzhaar und ist 6 jahre alt. Alles ist mit ihm i.o, bloß ich habe gerade endeckt das der kleine unten am Bauch so ein komisches Ding hat. Ist es eine Zecke? Oder was ist das?Und was soll man dagegen tun?Vielen Dank wer helfen kann c:

Achso und mein kleiner Verliert manchmal in Büschen weißen seine Haare (am Bauch sind kleine Hautflecken, weil da kein Fell mehr ist.)

...zur Frage

Mein Kater tyrannisiert meinen Hund, was soll ich dagegen machen?

Wir besitzen schon seit jahren Hunde und Katzen im selben Haushalt. Immer 2 Katzen und einen Hund. Als unser alter Hund starb haben wir einen neuen Welpen adoptiert,einen Labrador golden retriever mix und sie hat dann bis sie 6 oder 7 Jahre alt war mit unserer Katze und unserem Kater super zusammen gelebt. Vor 2 Jahren starb aber unsere Katze und wir haben einen neuen Kater adoptiert. Als er am Anfang zu uns kam hatten wir nicht befürchtet dass das Verhältnis zwischen ihm und unserer Hündin so schlimm werden könnte. Sie war schon immer sehr ängstlich wir vermuten auch dass sie früher schlecht behandelt worden sei und deswegen sehr ängstlich ist. Sie hat sich noch nie gegen unseren Kater gewehrt wenn er ihr mal eine wischt. Doch wir vermuten jetzt dass es sie zu sehr stresst... Sie hat immer wieder Probleme mit ihren Pfoten die sie sich immer selber immer wieder auf kaut dadurch sehen ihre Pfoten schrecklich aus. Wir haben schon alles mögliche versucht die Frau meines Bruders ist Tierärztin und hat gemeint dass sie vielleicht eine Allergie gegen Milben entwickelt haben können die sich in ihren Pfoten dann festsetzen aber wir haben schon alles dagegen versucht und glauben jetzt noch mehr dass sie es aus Stress wegen unserem kater macht .. Unser anderer kater (6) lässt sie immer in Frieden und schläft auch immer mal wieder bei ihr aber er selber hat auch angefangen sein Fell so sehr zu lecken dass es ihm an seinem Oberschenkel ausfällt .. Wir wissen nicht was wir tun sollen und den kleinen her geben wollen wir wirklich nicht er ist ja schon solange bei uns das wäre echt traurig.. Zudem haben wir auch noch 3 Kinder im Haus alle im Teenager alter da wollen wir ihnen nicht den Kater weg nehmen. Er ist ja trotzdem schon seit 2 Jahren ein teil der Familie.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?