Was hat lenin erreicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er hat erreicht, daß ihm zu Ehren ein Mausoleum, also eine Art Kaaba,  Pilgerstädte oder Heimathafen errichtet wurde. Da liegt er nun tot und als Mumie drin. Man kann dort in langen Menschenschlangen hineingehen, sich den toten Körper in einer etwas düsteren Kammer ansehen und denken 'Mensch, Junge, Lenin', wobei die Wachsoldaten schnell sauer werden, wenn man das zu genau macht oder etwa versucht, ihm direkt ins Gesicht zu schauen. Draußen gibt es dann eine Vielzahl von Souvenirs und Krimskrams zu kaufen.

Lenin entwickelte seine Kraft dadurch, daß er von der Öffentlichkeit abgeschirmt, gleichzeitig aber zur Schau gestellt wurde. Ein totes Geheimnis, daß die Menschen dadurch in Bewegung hält, daß er ihnen als lebendige transzendente Wahrheit verkauft wird.  Also als etwas Heiliges.

Lenin war nie der große Player, sondern war eher eine Figur, die versteckt oder weggesperrt, im Gefängnis, unter falschem Namen angemieteten Wohnungen, verplombten Zügen, Polizeistationen oder im Exil von anderen zum erreichen ihrer eigenen Ziele benutzt wurde -> Geheimdienste und vor allem Stalin, besonders nach seinem Tod, etwa so wie der chinesische Kaiser dem Himmel geopfert hat. Es gab keine russische Revolution. Es waren Bauern-, Soldaten- und Matrosenaufstände, besonders weil sie Krieg und Hunger satt hatten (auch ohne Lenin). Was als russische Revolution gezeigt wird, war lediglich ein kleiner Trupp, etwa so wie ein Sondereinsatzkommando, das in das Regierungsgebäude eindrang und die die drinnen waren entmachteten. Fazit: Der adlige Lenin hat erreicht, daß er Rache für seinen Bruder nehmen konnte, daß einige Intellektuelle durch seine Lesart von Marx beeinflußt wurden, man muß auch sagen, daß einige Bauern hungern mußten, und daß ihn andere für ihre Zwecke nutzen konnten. Wirklich ernst genommen haben ihn wohl die wirklichen Player nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der realexistierende Sozialismus war ein Klassenstaat. Die Funktionäre waren priviligiert und für das einfache Volk hieß es in der HO "Hamma nich".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?