was hat keine kalorien und macht satt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eier, Sauerkraut und Gemüse ist immer gut. Bei Obst würde ich aufpassen, das enthält viel Zucker. Thunfisch ist lecker und enthält auch echt wenig Kalorien.

Es gibt so genannte Negative Kalorien, das heißt man verbraucht beim essen der Nahrungsmittel mehr Kalorien, als man durch sie einführt. Mehr jedoch, wenn sie eiskalt sind.

Auf dem Bild sind einige davon, du kannst aber auch Lebensmittel mit negative Kalorien googeln, um mehr zu finden.

Negative Produkte - (essen, abnehmen)

Hallo elaa 1998

Da will wohl jemand abnehmen?!

NICHTS!!!

Du benötigst Kalorien!

Der tägliche bedarf liegt bei ca. 2000 kcal.

Es schadet nicht wenn du etwas weniger isst und das mit Sport verbindest! Aber fang ja nicht an nichts mehr zu essen, das bringt dir garnichts aus Krankheit psychisch sowie physisch. Wenn du genauere Tipps haben möchtest helfen auch Ärzte ganz gut. Z.B. dein Haus-oder Kinderarzt.

UND: Obst ist immer gut ;-)

LG RS 13

Naja, ein wenig Kalorien sind's schon.

Hähnchenbruiststreifensalat oder Thunfischsalat (selbstgemacht natürlich) kannst Du ruhig essen.

Luft, Wasser und Sonnenlicht

Verliebtsein :-))

Was möchtest Du wissen?