Was hat es mit Sol auf sich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Er sagte voraus, dass eine Finsternis kommen wird. Als die Sonne dann wirklich verschwand, dachten alle, er hätte die Sonne verschwinden lassen und anschließend wieder auftauchen lassen. Er schließt sich dem SchattenClan an und überzeugt diesen, nicht mehr an den SternenClan zu glauben. Als Schwarzstern dann den Glauben an den SternenClan wiedererlangt, verjagt in Distelblatt ihn, nach einem Streit.

Dann, nach Aschenpelz' Tod, als Aschenfuß dem DonnerCan den Hinweis gegeben hat, dass Sol dort gewesen war, wo Aschenpelz getötet worden ist, machen sich einige Krieger zum Wasserfest der Sonne auf, um ihn zu finden. Dann wird er im Lager 'gefangen' genommen und verhört, wobei Charly der Einzige ist, der ihn verteidigt. Schließlich gelingt ihm jedoch die Flucht, nachdem ihm Löwenglut hilft, mit dem Versprechen ihm und seinen Geschwistern zu sagen, wer ihr Vater ist und ihnen mit der Prophezeiung zu helfen. Dann finden Löwenglut und seine Geschwister heraus, dass er einfach nur machtgierig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat vorrausgesagt, dass die Sonne verschwindet, hat sich dann dem Schattenclan angeschlossen und Schwarzstern dazu gebracht nicht mehr an den Sternenclan zu glauben...und mehr weiß ich nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er kommt auch in einem der Mangas vor, das mit dem WolkenClan, dort stiftet er auch Unruhe.

LG Feuersturm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?