3 Antworten

Moderasse, ähnlich wie bei den Hunden der Golden Doodle. Da hat halt jemand irgendwas "zusammengerührt" und das mit einer entsprechenden Verkaufsstrategie angepriesen und viel Geld für bekommen. Clever, ne?

Mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die faliser sind kreuzungen zwischen gebirgs- oder waldpferden mit dem unsichtbaren rosafarbenen einhorn, siehe wikipedia (ich habe gestern erst ein bild eingestellt, nicht auf wiki, sondern auf gf).

die ähnlichkeit ist verblüffend. faliser pferde sind klein, trittsicher und unglaublich leistungsfähig (bei richtiger fütterung). das faliser pferd ist ausgesprochen selten.

das einzige auf google zu findende foto, von dem ich mir relativ sicher bin, dass es nicht gefaked ist, ist das in folgendem link. in diesem fall ist auch eine leichte rosafärbung zu erkennen. zwischen den ohren ist ganz dezent das baldige durchbrechen der hörner zu erahnen. daraus ist zu schliessen, dass das pferd noch nicht ganz erwachsen ist.

https://deinefaliserpferde.files.wordpress.com/2016/07/horse-1349273_640.jpg?w=300&h=225

annähernd alle blogspots über das faliser pferd dürften unseriös sein. lediglich im reiterforum habe ich einen eintrag gefunden, den ich für halbwegs authentisch halte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
beglo1705 02.08.2016, 19:49

rosafarbenes, unsichtbares Einhorn *lol*

Na, sag ich doch. Irgendwas zusammengerührt.

0

es war ein Hochschulprojekt Leute, welches immer noch andauert. natürlich gibt es so eine Rasse nicht. Alles war ausgedacht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?