Was hat es mit den 0,1 % auf sich wenn es heisst zu 99,9%?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weil es da eine gewisse statische Unsicherheit gibt, bei den der Erfolg nicht zutrifft.

Interessanter wird es in der Statistik, wenn man beide statischen Werte untereinander verknüpft: 99,9% bei der Pille. 99,9% bei Schwangerschaftstests.

In der Statistik nimmt man das gerne als Übungsaufgaben um zu berechnen wie wahrscheinlich es ist, dass man verhütet, positiv und schwanger man ist, verhütet, negativ und schwanger, verhütet, negativ und trotzdem schwanger und verhütet, negativ und nicht schwanger.

Da kommen teilweise interessante Werte raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So können sich die Firmen eine kleine Sicherheit schaffen. Bei 100 % wären sie sofort angreifbar wenn irgendwas nicht stimmt z.B. bei webhosting Diensten. Niemand kann dir einen Sicherheit zu 100 % geben das ist nicht möglich, irgendwas kann immer kaputt gehen im Beispiel eventuell eine Festplatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frogfoot
29.11.2015, 20:45

Stimmt... Das klingt plausibel und ist verdammt clever..

0

das sind sozusagen die 0.1 prozent die man nie genau vorraussagen kann weil vielleicht eine klitze kleine veränderung da sein kann. Das was man weder sehen noch berechnen kann. ^^ Es ist sozusagen das,, es könnte 0.1 pronzent'' ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?