Was hat eine Hilfsorganisation mit Ethik zu tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ethik behandelt die Frage :"Was soll man tun?"/"Wie soll man sich verhalten"?

oder, wie Wikipedia es schreibt:

„Wie soll ich mich in dieser Situation verhalten?“ (Die einfachste und klassische Formulierung einer solchen Frage stammt von Immanuel Kant: „Was soll ich tun?“)


Zu dir:

Wenn du diese Frage nach gutem, sinnvollen Handeln im Verhältnis siehst zu einer von dir gewählten Organisation, die etwas gegen Missstände unternimmt - dann hast du doch  einen Anfang...

Also den Bogen spannen von Theorie (Philosophie) zur Praxis...


Schau Dir doch mal die Leitsätze der HiOrg´s an. Da steht viel drin.

Was möchtest Du wissen?