Was hat eine Frau vom heutigen "Weltfrauentag"?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sie kann sich fragen, was mit den restlichen 364 Tagen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Och, man muss das vielleicht einfach als so eine Art Tagesmotto ansehen und dann die Feste und das Leben feiern, wie sie fallen. Also, was war los? 

Alle meine Freundinnen haben mir lustige bis herzige Nachrichten geschickt (und ich ihnen), ich wurde mit Extra-Zuneigungsbekundungen überhäuft (nie verkehrt). Außerdem habe ich leider die Demo gegen das Patriarchat verpasst, weil ich auf der für den Weltfrieden war. Was ich ein bisschen schade finde, denn auf der gegen das Patriarchat soll mehr losgewesen sein - kein Wunder nach diesem jüngsten Eklat im Europa Parlament. Nächstes Jahr weiß ich Bescheid.

Nass bin ich geworden, weil es recht dolle zu regnen anfing, und hatte dennoch einen wunderbaren Abend im Kreise der Freundinnen. Wir haben gut gegessen, waren lieb zueinander und haben uns gefeiert. All das kann man sich nicht kaufen, da hast du Recht. 

Kurzum: es war ein super Tag!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeVau
09.03.2017, 11:49

Die Demo für den Weltfrieden war Dir also zu friedlich ...

;-)))

6

Gute Frage.  Was hat eine Frau von einem Tag, der dem Ringen um Gleichberechtigung gewidmet ist?

Wenn Frauen und auch Männer das nicht wissen, wäre ihnen nicht zu helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen lieben Gruß von mir und ich wünsche allen Frauen alles Liebe und Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumenFee47
08.03.2017, 20:17

Danke mein lieber Freund :) das ist eine sehr liebe Geste... lg Blümchen 

4
Kommentar von amdros
08.03.2017, 20:37

Das ist aber lieb von dir Herr Walter und ich mache einen Knicks und bedanke mich!

Darf man eigentlich zum Herrentag heute auch schon Glückwünsche los werden??

Na..wir lesen uns bis dahin sicherlich noch ;-))

7

Die Gewissheit, dass es extra einen eigenen Tag braucht um die Emanzipation zu feiern. Traurig eigentlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau das selbe wie fast jeder andere welt -irgendwas-tag:

Nicht wirklich viel.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumenFee47
08.03.2017, 16:25

Danke für deine Antwort! Warum aber werden diese "besonderen"  Tage immer in die Medien gebracht ... bringt doch nix :(

0

Aufmerksamkeit, beachtung und ne eigene Radiosendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumenFee47
08.03.2017, 16:27

Naja.. 

0

Die traurige Erkenntnis, das so ein Tag im 21.Jahrhundert noch nötig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumenFee47
08.03.2017, 17:39

Von diesem Tag kann man sich doch eh nix  kaufen! 

0

Ne Rose ...,

... mehr braucht ne Frau auch nicht, um glücklich zu sein!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumenFee47
08.03.2017, 16:30

Danke :) 

0

Was möchtest Du wissen?