was hat dieser traum zubedeuten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In dem Traum ist auffällig, dass immer wieder männliche Personen sterben.
Es sind aber Anteile von dir und sie wollen in deinem Unbewussten leben, statt getötet zu werden.

Der Traum fordert dich auf, deine Beziehung um Männlichen, insbesondere zu deinem Vater in Ordnung zu bringen.

Du solltest auch akzeptieren, dass jeder Mensch männliche und weibliche Anteile hat, die in einem guten Gleichgewicht sein wollen. In deiner Kindheit hast du aber gelernt, das Männliche zu missachten.

Und er zeigt dir, wie absurd deine Selbst- oder Fremdverurteilungen sind.
Es gibt keine Schuld und du hast an nichts Schuld.

Alles Liebe für dich...

Ich könnte mir vorstellen das der "Bruder" einfach ein Teil von dir darstellt und der "junge" Freunde und Mitmenschen 

Daher könnte ich mir vorstellen das dein Unterbewusstsein dir vielleicht sagen will das du dich selber isolierst und zurückziehst...

Machst du das? 

Dann könnte gebau das dir Angst machen alleine dazustehen und aus dieser Situation alleine nicht mehr rauszukommen (eingesperrt im Keller) 

ich habe großse probleme was mein selbstbewusstsein angeht ... ich wurde früher viel gemobbt und ausgegrenzt ... und es fällt mir daher schwer freundschaften zu schließen und zu halten

1
@PineApplleee

...dann passt der Traum ja...

Du sehnst dich (unbewusst)nach Freunden, hast aber gleichzeitig Angst davor das die dir due "schuld an allem" geben was so passieren könnte...

Wie dir aber der Teil mit der kellertüre zeigt bist du nur selber in der Lage "zu entkommen" und ja, das Leben wird immer mal auch negatives betreithalten, aber das gehört dazu!

Vielleicht denkst du mal über eine Therapie nach um das erlebte zu verarbeiten?

0

Was möchtest Du wissen?