Was hat diese Kette / Symbol vor eine Bedeutung?

...komplette Frage anzeigen die eine Seite  - (Religion, Schmuck, alt) die andere Seite  - (Religion, Schmuck, alt)

3 Antworten

Das ist ein irisches Hochkreuz. Die Verzierungen (Knoten) sind keltisch (also heidnisch) und der Kreis um den Kreuzmittelpunkt ist charakteristisch für irische Hochkreuze.

Ist aber meines wissens dennoch ein christiliches Symbol; die Iren/Schotten haben ihre bisherige Ornamentik einfach beibehalten und damit das christliche Kreuz geschmückt. Die Ornamentik ist auch nicht heidnisch im eigentlichen Sinne gewesen. Sie wurde halt zur Verzierungn aller erdnklichen Symbole genutzt, früher halt u.a. für heidnische Symbole (oder einfach harmlosrweise zur Verzierung), später dann halt auch um christliche Symbole "aufzupeppen".

4
@Failea

Ja, sicher! Kreuze sind immer christliche Symbole... sorry, das kam in meiner Erklärung wohl nicht so rüber. Adaptionen anderer Kultursymbolik findet man in vielen weiteren Religionen auch.

2
@Graecula

es gibt z.b. skandinavische holzkirchen, die in schöner, wikingertypischer, tierornamentik verziert sind

0

hallo hab mir auch ein kreuz gekauft und erst danach gesehen mit den kreisen ich versuche auch schon länger rauszufinden ob es christlich ist

kreuz1 - (Religion, Schmuck, alt) kreuz2  - (Religion, Schmuck, alt)

Das ist ein heidnisches Symbol (2.Mose 20,4).

ich glaube das ein kreuz oder ein kruxifix nach katholischer lehrmeinung nicht unter 2.mose20,4 fällt ;-)

0

Was möchtest Du wissen?