Was hat die Katze für eine Krankheit?

2 Antworten

Ich nehme mal an das Tier hat noch niemals einen Tierarzt gesehen? Dann kann es so ziemlich alles haben. Krankheiten, Verletzungen Parasiten, Würmer etc.

Wenn ihr nicht zum Tierarzt geht müsst ihr die Katze ihrem Schicksal überlassen, aus der Ferne kann man keine Diagnose stellen.

11

Der letzte Tierarzt besuch war vor einem Jahr, da wurde Sie kastriert weil jedes Baby dort schnell sterben würde leider.. vielen Dank!

0

Zum Tier Arzt wenn du das Geld hast

Katze erkältet und frisst nicht ...

Ihr Lieben, vielleicht habt ihr einen Rat für mich:

Mein siebenjähriger Kater ist seit zwei Tagen leicht erkältet, hustet hin und wieder, da es ihm ansonsten gut geht, er nach wie vor aktiv und verspielt ist, habe ich mir noch keine großen Sorgen gemacht. (Gegen alle üblichen Katzenkrankheiten ist er geimpft.) Bis gestern hat er auch mit großem Appetit gefressen. Heute sind die Erkältungssymtome wieder fast verschwunden (kein Husten, kein Niesen mehr), dafür hat er seit gestern Abend nichts mehr gefressen. Mit Ausnahme einiger Leckerlis, die ich ihm aus der Hand gefüttert habe und Katzengras.

Das Problem ist, dass ich ihn nicht einpacken und zum Tierarzt bringen kann, da es sich um einen ehemaligen Notfall-Kater handelt, der sich nicht festhalten und tragen lässt und sich, abgesehen von mir, von Menschen auch nicht anfassen lässt. Vom Tierarzt habe ich Tropfen gegen die Erkältung erhalten, aber da der Tiger nun nicht mehr frisst, kann ich sie ihm nicht geben. :-/

Hat jemand einen Tipp? Ab wann muss ich mir ernsthafte Sorgen machen?

...zur Frage

wohin mit meiner Katze während ich im urlaub bin?

Ich fahre jetzt dann für 1 Woche in den Urlaub meine Katze wird dann jeden tag 2 mal von meiner Nachbarin gefüttert. Reicht das oder soll ich noch etwas tun?

...zur Frage

Ich hab aus Versehen die Katze meiner Nachbarin gefüttert, sie wird heute Abend ins Koma versetzt weil sie kastriert wird, was soll ich jetzt tun?

Sie wird heute Abend kastriert. Ich wusste nicht das man sie nicht füttern darf und sie meinte sie darf vor der Kastration nicht gefüttert werden ( 12 Stunden davor ). Jetzt :/ ich sie aus Versehen angelogen und hab ein schlechtes Gewissen. Kann wirklich was schlimmes passieren wenn sie davor was gefressen hat?

...zur Frage

Was kann man dagegen tun?

meine katze ist 16 jahre alt ( in menschenjahren) sie muss niesen und hat irgendwie schnupfen aber jetzt blutet sie aus der nase. was ist mit ihr los. Meine eltern wollen mit ihr nicht zum tierarzt.

...zur Frage

Katze blutet aus Nase und Augen. Haemoragisches Fiber bei Katzen möglich?

Als Erstes vorweg, es handelt sich hierbei NICHT um meine Katze, es handelt sich um einen Streuner. Seit einiger Zeit beobachte ich in der Nachbarschaft einige streunende Katzen. Die Besitzer sind bekannt und dem Tierschutz bereits gemeldet. Beiner der Katzen ist mir jetzt aufgefallen das sie aus der Nase und den Augen blutet. Dabei nießt sie auch ständig. Sie macht aber noch keinen geschwächten oder kranken Eindruck. Heute habe ich mal Katzenfutter raus gestellt um zu sehen ob sie frisst. Kein Problem, der Napf war ratz fatz leer gefressen. Meine Frage ist nun, ist diese Katze krank? Und wenn, was für eine Krankheit könnte es sein und ist sie für meinen Hund ansteckend? Mein Hund bewegt sich frei im Garten, da wo die Katze sich auch regelmäßig rum treibt. Es ist gut möglich das mein Hund in meinem Garten den abgesetzten Katzenkot aufnimmt. Ich habe nun Bedenken das mein Hund sich was einfangen könnte. Wie bereits erwähnt habe ich den Tierschutz schon benachrichtigt weil es sich bei den BEsitzern um Haustier-Messies handelt. Sie haben auch noch Hunde die ausßschließlich im Zwinger leben und nur selten gefüttert werden und gar nicht raus kommen. Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe.

...zur Frage

woran erkennt man das es eine streunderkatze ist?

Also gestern waren ich und meine Schwester am Friedhof, weil wir zu einem Grab gehen wollten.Dan war an einen Grab eine Katze und wir haben unsere Finger so rausgeschtreckt, weil wir die Katze natürlich streicheln wollten :) dan kam sie und wir haben sie gestreichelt und sie hat gesnurd. Ich fände die Katze war ziemlich dünn und dan habe ich zu meiner Schwester gesagt das wir der Katze jetzt essen kaufen gehen. Haben wir auch gemacht wir haben dreamies mit Lachs gekauft. Als wir wieder zurück gekommenen sind haben wir sie damit auch gefüttert dan kamen andere Leute vorbei und die Katze ist weggerannt. Als dan die Leute weg waren kam sie wieder und wir haben sie noch gestreichelt weil zu viel von den dreamies sind ja auch nicht soooo, toll. Ja auf jedenfall sind wir später wieder gegangen sie ist uns noch ein Stück nach gelaufen dan ist sie aber wieder zurück gegangen.Und wir nach Hause.

Jetzt meine Frage: ist das vielleicht eine streuner Katze ? Sie war ja recht dünn :/ aber sie hatte keine Verletzungen oder so.

LG Anna

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?