was hat die Ein Kind Politik in China mit dem Fach Powi zu tun bzw. allgemein mit Politik?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hei, auefiue, der Name Ein-Kind-Politik sagt schon einmal, dass es sich um Politik handelt. Es ging also darum, dass die chinesische Regierung das Bevölkerungswachstum stoppen wollte. Denn eine schnell wachsende Bevölkerung stellt ein Regierung vor große Probleme: Ernährung, Schulen, Wohnungen, Arbeitsplätze, Gesundheitsfürsorge - - alles steigender Mangel, weil die Infrastruktur nicht so schnell mitwächst. Ein Stichwort: Prekariat. Versucht wurde die Regelung durch steuerlichen Druck. Weil Jungs auch in China mehr "Rang" genießen, wurden massenhaft weibliche Feten abgetrieben, so dass heute Frauenmangel herrscht und dies wiederum Druck in der Bevölkerung erzeugt.

Alles zusammen also ein Thema der Bevölkerungspolitik. Bei uns in Europa ist das Gegenteil der Fall: Durch allerlei Vergünstigungen sollen die Familien gefördert und damit die Geburtenrate gesteigert werden.

Probleme der Überbevölkerung haben fast alle Staaten der dritten Welt sowie Länder wie Japan, dessen Inseln bald vor Menschen überquellen. ~~~~ wenn das alles nichts mit Politik zu tun hat, dann weiß ich es auch nicht. Tschau! Grüß die Lehrerin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zehnvorzwei
14.10.2016, 10:43

Sternchens Dank!

0

Ein-Kind-Politik -> Bevölkerung geringern -> weniger Arbeiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nützt ja nicht wirklich, wenn wir dir hier Tipps geben. Wenn sie dich fragt, brauchst du darauf eine Antwort, die von dir kommt - und nicht hier abgelesen. Wie wär's also, wenn du einfach was drüber liest, z.B. hier https://de.wikipedia.org/wiki/Ein-Kind-Politik 

Dann klappt's auch mit der schlauen Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von auefiue
18.09.2016, 18:26

Hab die Seite schon gelesen, da ich daraus und paar anderen Seiten meine Gliederung erstellt habe. Allerdings ist mir halt immer noch nicht klar was es mit der Politik zu tun hat._.

0

haha und bääääm booom sind kein ernsthaftes fragekriterium.

mach dir mal lieber im vorfeld gedanken über deine meinung.

diese könnte man zb. finden über: wiki und google.    :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von auefiue
18.09.2016, 19:01

Ich weiß was die Ein Kind Poltik ist, wieso sie eingeführt wurde etc. mach dir mal keine Sorgen... Meine Meinung wie ich diese Poltik finde weiß ich schon. Was es allerdings mit Poltik zu tun hatte wusste ich nicht was ist daran so schwer zu verstehen? Ich spieß hier halt nicht rum.. kann ja wohl bissl Freude übermitteln. Wenn du keine richtige Antwort auf die Frage geben kannst oder möchtest dann lass es einfach demnächst stecken!

Danke trotzdem für nichts

0

Was möchtest Du wissen?