Was hat der name joachim für eine Bedeutung und für eine herkunft?

3 Antworten

Wikipedia: 

Joachim kommt von dem hebräischen Namen Jojakim („JHWH richtet auf“ bzw. „von JHWH aufgerichtet“) oder Jojachin („von JHWH aufgezogen“).

Jojakim (ursprünglich Eljakim, 2.Kö 23,35-24,7; 2.Chronik 36,5-8) war im Alten Testament ein König von Juda. Sein Sohn hieß Jojachin.

Das apokryphe Jakobusevangelium nennt den Vater der Maria, also den Großvater Jesu Christi, Joachim. Er stammte aus dem Haus David. In der Tradition der orthodoxen und der katholischen Kirche wird er als Heiliger verehrt.

Wikipedia lässt grüssen

Was möchtest Du wissen?