Was hat der ,,Knallbonbon´´ in Irrungen und WIrrungen mit sich?

1 Antwort

Eine erste Idee:

"... als er von einer „großen Herren- und Damenfête“ ... ein Mitbringsel in Gestalt eines Knallbonbons präsentiert. Der kitschige Vers im Inneren verstärkt die Peinlichkeit der Situation, ohne dass Botho es zu merken scheint. Lene ist im wörtlichen Sinne getroffen („Lenes Zeigefinger blutete“), ein äußerer Ausdruck ihrer offensichtlichen inneren Verletzung. Das Zerplatzen des Knallbonbons kann man als Vorausdeutung auf ihren zerplatzenden Traum von ihrer Liebe zu Botho auffassen."

https://www.grin.com/document/165107

Die beiden kurzen Reime bedeuten mMn, dass Liebe etwas Wunderschönes sein, aber auch ins Verderben führen kann ("Himmel uind Hölle")

Was möchtest Du wissen?