Was hat denn Gauland jetzt gesagt?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das Problem ist, dass die Aussage wohl in einem Gespräch gefallen ist/sein soll, nicht in einem direkt aufgenommenen Interview. Er hat wohl gesagt, dass es einige AfD-Mitglieder bzw allgemein Deutsche gibt, die Boateng als Fußballer ganz töfte finden, ihn aber ungern als Nachbarn hätten.

Ob er diese Meinung aber selbst hat oder auch nur nachvollziehen kann, hab ich leider auch noch nirgends lesen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asiawok
30.05.2016, 13:27

Und die FaZ hat dazu nichts geäussert? Also, eine davon leidet garantiert unter Amnesie

0

Die Kernaussage war, dass er Boateng nicht als Nachbar haben möchte. Bezogen auf seine Hautfarbe denke Ich mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bald sind die Bundestagswahlen... da ist solch eine Aussage herzlich willkommen um die Stimmung noch weiter anzuheizen. Damals war ein Wahlkampf noch eine solide Sache... nicht diese Schlammschlacht.

...Tja irgendwann (vermutlich zwischen Barbara Salesch und Verdachtsfälle) haben die meisten vergessen was selbstständiges denken bedeutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass Boateng ein guter Fußballspieler ist, man aber "so jemanden" nicht als Nachbar haben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Gauland (gau-leiter) hat gesagt .. das er und auch andere in D den Botend nicht als nachbarn haben wollten... ich würde den boateng ja klar favorisieren... aber neben dem gauleiter möcht ich bestimmt nicht wohnen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele politische Strömungen in Deutschland die wirklich interessante Dinge verfolgen. Auf viele verschiedenen gesellschaftlichen Ebenen.

Empfindet es niemand als Problem, dass der begrenzte öffentliche Raum der gesellschaftlichen Aufmerksamkeit damit verstopft wird, indem man jede hirnrissige Aussage dieser AfD dermaßen über-skandalisiert, anstelle diesen Raum mit sinnvollen zu füllen ?

Ist die Verbreitung dieser verbalen Brandfackeln nicht eher der Skandal?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ceevee
30.05.2016, 13:45

Vielleicht sollte die AfD dann einfach weniger hirnrissige Aussagen machen. ;)

2

Ich möchte Frau Petry als Untermieterin als Boateng als Nachbar hat er gesagt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?