Was hat das zu bedeuten.Manchmal bekomm ich nasenbluten und 5minuten danach Kopfschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist eine Medizinische Frage. Ärzte dürfen und würden solche Ferndiagnosen nicht stellen. Bleiben Laien und Medizinisch interessierte. Du kennst mich nicht. Du weißt nichts über meine Qualifikation.Würdest du mich bei dir eine Zahnwurzelbehandlung durchführen lassen??? Ich hoffe nicht. Ich glaube du verstehst jetzt was ich sagen will. Trotzdem frage ich mich ob du schon mal deinen Blutdruck gemessen hast? Helfen kann dir aber nur ein Arzt. Schildere ihm deine Probleme. Er wird die nötigen Untersuchungen durchführen. Das ist Wichtig weil bei diesen Symptomen nur so ernste Sachen ausgeschlossen werden können. Also alles gute.😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es öfters vorkommt solltest du mal zum Arzt. Nasenbluten und Kopfschmerzen klingt harmlos ist aber manchmal ein Zeichen für etwas ernstes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Devlce
16.06.2016, 02:29

ok für was denn zum Beispiel

0
Kommentar von halloschnuggi
16.06.2016, 02:30

Die Symptome würde ich persönlich nicht wissen wollen, google auch nicht, das kann zu irgendwelchen Einbildungen führen. ;)

0
Kommentar von Devlce
16.06.2016, 02:31

ok wahrscheinlich besser so :)

0

In letzter Zeit, Prison Break angeschaut?
Hab kein Doktortitel, deshalb solltest du lieber zum Arzt gehen, statt die Community zu fragen.
Stell dir vor, wir sagen es sei harmlos und dann diagnostiziert dein Arzt etwas ernstes und es ist zu spät.

Arzttermin und ihn Fragen stellen kostet Dich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?