Was hat das mit begehrt zu tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

der Mensch in deiner Gegenwart ist immer die gerade wichtigste Person.

Begehren würde bedeuten, etwas unterstreichen, hervorheben.

Den Zweck und Sinn den ich darin sehe, ist der "Frei sein". Man nimmt das eigene "Ego" weniger wahr.

Alles Gute!

Gibt eben Frauen die in ihrer Veranlagung devot sind und es lieben ,dass der Mann ihnen sagt was sie tun sollen und und wenn er befriedigt ist das als ihr personliches Glück sehen .

Ist aber nur so bei devoten Frauen .

Die Meisten sind devot 

0
@trialpruf

Du solltest schreiben: Die meisten, mit denen ich im Bett lag, sind devot. Alles andere ist unbewiesene Behauptung. Empfehlung: Suche dir mal selbstbewusste Frauen zum Schlafen, also solche, dir dir sagen, wo es entlang geht....Dann wirst du deine Meinung ändern.

1

Was möchtest Du wissen?