Was hat das jetzt genau für Auswirkungen (DAX fällt unter 10.000 Punkte)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es zeigt einen nervösen Markt. Nervös, weil die Weltwirtschaft ordentlich durcheinander ist: China sackt - Brasilien geht in den Keller - Glaubenskrieg zwischen Schiiten und Sunniten, zwei wichtigen Öllieferanten mit Auswirkungen auf den Ölmarkt. Dazu kommen die Unsicherheiten aus näherem Umfeld: Ukraine hängt bei uns am Tropf, Griechenland weiterhin, die Schuldenländer haben alle linke Regierungen gewählt, die weiter Schulden machen wollen, in Italien werden Banken erstmals zu Lasten der Kleinanleger abgewickelt, d.h. das Angebot an soliden Staatspapieren geht zurück. Die Weltwirtschaft schwimmt und das "Wir schaffen das" glauben nach Köln immer weniger Leute in Deutschland, d.h. die Sorgen wachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Auswirkungen lassen sich nicht voraussehen. Eine wäre, dass noch mehr Anleger verkaufen, so dass die Kurse weiter sinken. Es kann aber auch bewirken, dass Anlegen kaufen oder zukaufen, weil sie bald mit einem Dreh rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich haben ein paar große Börsenzocker Profite realisiert, in dem sie gut laufende Aktion verkauft haben. Nicht von Bedeutung für das normale Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Markt ist einfach sehr nervös... China Crash, Rohstoffpreise, Unsicherheit mit dem Ratehike, Kriege im nahen Osten, Nordkorea, Russland etc. Für dich bedeutet das aber erstmal garnichts... da brauchst du dir keine Sorgen machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorerst nichts, das ist wieder eine seiner Panikattacken, der erholt sich wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du ca. 1.000.000 Euro Verlust gemacht hast.  
Allerdings nur wenn du für 100.000.000 Euro Aktien aus dem DAX besitzt.

Schau mal lieber schnell nach 😀.

Hilfreichste Antwort?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?