Was hat das fotografische Gedächtnis für Nachteile?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich hab auch eins, und ich habe keine probleme, wenn ich was brauch und es schon mal gesehen habe kann ich mit den dingen gut weitermachen, ein nachteil ist der wo keines hat ist nicht gerade fröhlich......

ps.: das heißt nicht das ich operieren kann

SCHREIB Doch Mal MEHR DARÜBER

0

Bis Du die Fotos alle ins Fotoalbum einsortiert hast... echt ein Haufen Arbeit!

menschen die ein fotografisches gedächtnis haben leiden oft an totaler reizüberflutung

Das irgendwann das Album voll ist.

Was passiert dann?

0

Dass man alles aufnimmt und nichts ausblenden kann.

Normalerweise ist es eine gute Eigenschaft. Das gehirn löscht einiges wieder wenn es nicht gebraucht wird.

Man bekommt einiges nicht aus dem Kopf.

manche sachen wirst du nie wieder los...

Man kann es nicht sehen.

Was möchtest Du wissen?