Was hat das Enstehen von Salzlagerstätten mit Fällungsreaktionen zu tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nichts.

Fällungsreaktion ist, wenn sich ein schwerlösliches Salz bildet und ausfällt. Beispiel Calciumsulfat, wenn man Lösungen eines gut löslichen Calciumsalzes und eines gut löslichen Sulfats zusammengibt.

Salzlagerstätten enthalten Kalium- oder Natriumchlorid, beide sind so das ungefähre Gegenteil von schwerlöslich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?