was hat das eigh zu bedeuten, wenn eine Junge aus meiner Stufe sich nur traut mich vom weiten anzuschauen aber in meiner nähe den blick nicht standhalten kann?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es ist durchaus davon auszugehen, dass dieser Junge sein Interesse an dir entdeckt haben wird und ergo er schaut dich eben so oft es geht auch sehnsüchtig an. Da aber dieser Junge auch gleichzeitig ganz offensichtlich ziemlich schüchtern ist und ebenso auch keinen blassen Schimmer hat, wie er mit dir ins Gespräch kommen könnte, so beißt er sich dann eben voller Verzweiflung auf die Lippe und schaut betrübt wieder sonst wo hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er mag dich wahrscheinlich :) oder er macht es weil er denkt das du ihn magst also bei einer Freundin war das mal so das ein Junge sie verarscht hat aber das von dir hört sich wirklich an das er dich mag :) bei mir ist das auch so ich mag einen Jungen und traue mich nur ihn von weiten anzugucken und wenn ich näher dran bin geht es gar nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, entweder ist ihm was peinlich was mit deiner Person zu tun hat, oder er ist in dich verliebt, oder in eine Freundin die vielleicht immer bei dir ist (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist Du sein Vorbild, er bewundert Dich und möchte so sein wie Du. Sprich ihn doch einfach mal an. Vielleicht zuerst einmal ein belangloses Gespräch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blickkontakt über 3 Sekunde wirkt auf die Menschen unangenehm bis bedrohlich. Insofern hat er keine Lust, sich blöd anstarren zu lassen und enkt sich vermutlich "Was ´n das für ´n Freak-Tussi?"...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass er Dich wohl mag und schüchtern ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja. Warscheinlich, dass er dich mag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?