Was hat das cavendish experiment für eine Bedeutung für die Astronomie?

1 Antwort

Hallo Larry1086,

schau mal hier beim Max-Planck-Institut vorbei:

https://www.ds.mpg.de/139313/06

Da ist das schön erklärt.

Tipp für die Frage was das wesentliche Ergebnis seines Experimentes war: Er selbst bezeichnete das Experiment als "weighing the world", heute wird es meist als "weighing the earth" geführt.

Man kann weiter darüber diskutieren, ob Cavendish der erste war, der die Gravitationskonstante aus Newtons Schwerkraftformel bestimmt hat. Streng genommen war er es NICHT, er hat sie im Rahmen seiner Berechnungen in Einheiten der Dichte der Erde angegeben, nicht ihren absoluten Wert. Er hatte die Bestimmung der Erdmasse im Blick, nicht die Bestimmung von G.

Man kann das Cavendish-Experiment aber sehr wohl zur Bestimmung von G benutzen. Insofern wird ihm in nicht wenigen Büchern die Ehre zugesprochen, sie mit dem Experiment als erster bestimmt zu haben, obwohl er genau das eigentlich nicht gemacht hat. Physikgeschichte ist manchmal seltsam. ;-)

Grüße

Was möchtest Du wissen?