Was hat Calcium mit Kalk oder Kalkstein zu tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kalziumcarbonat kommt in Kalkstein Gebirgen, wie z.B. die Dolomiten oder dem Karstgebirge vor. https://de.wikipedia.org/wiki/Calciumcarbonat

Freies, metallisches Kalzium kommt in der Natur nicht vor, sondern es liegt in der Form seiner 2-fach positiv geladenen Ionen in Verbindung mit Anionen vor, z.B. als Salz der Kohlensäure, als CaCO3, sprich Kalk.

Übrigens bestehen Muschelschalen auch aus Kalk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?