was hat arbeiten für vorteile sehe keine^^?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wahrscheinlich eine Trollfrage, aber trotzdem interessant:

  • Arbeit kann Spaß machen, begeistern, wenn Du dein Hobby, dein persönliches Interesse zum Beruf machst oder eine eigene Firma gründest, oder das, was Du tust, einfach gerne machst
  • Arbeit bringt Struktur in dein Leben (Tagesablauf) und macht dadurch zufriedener
  • Arbeit bringt regelmäßige soziale Kontakte (Kollegen, Kunden...)
  • Arbeit kann heißen Herausforderungen zu bewältigen, was einen Stolz macht
  • Arbeit kann zu höherem Verdienst als Hartz 4 führen
  • Arbeit kann zur persönlichen Weiterentwicklung führen, durch Lehrgänge, neue zu bewältigende Herausforderungen
  • Arbeit kann soziales Ansehen steigern
  • Arbeit kann die eigene Wertschätzung steigern (Selbstbewusstsein), weil sie nützlich ist und Du benötigt wirst
  • Arbeit kann unabhängig machen, durch selbst verdientes Geld
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saeufer2
14.07.2016, 21:55

Ja, eine Trollfrage, aus Langeweile, aber wenn man näher drüber nachdenkt ;) Außerdem gibts Chefs die gerne ihre Position ausnutzen und überheblich sind

1

Wenn dir die Befriedigung deiner menschlichen Grundbedürfnisse für ein erfülltes Leben ausreicht, dann kannst du es gerne arbeitslos verbringen und andere für deinen Lebensunterhalt aufkommen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip hast du recht eigentlich ganz gut! Die anderen arbeiten und mal selber kann auf deren kosten Leben. Ganz schön doof die anderen das die das nicht auch so machen ! 

Naja 

Immer nur nichts tuen und sich nicht weiterentwickeln kann auch ganz schön spannend sein ;) Stell dir mal vor du lernst Lesen und schreiben ?! Und dann darüber hinaus einen Beruf mit dem du in der Welt was bewegen kannst ? oder besser etwas was andere glücklich macht ? 

Laut deiner frage stelle ich fest das du dir grade Gedanken machst ob du was mit deinem Kopf anfangen sollst oder lieber in der ecke Gammel willst ;) 

Mach was, egal was ! Aber versuch die grenzen deines Lebens heraus zu finden!  Versuche Qualifikationen darin zu finden was dir liegt oder wo mit du  Spaß hast ! Schwierigkeiten darin ? Versuch durch ausprobieren mit Praktika, was dir liegen könnten. Oder du hast schon irgendwo so viel Interesse das du es auch als beruf Machen möchtest ! 

Probier dich aus ! 

cheers 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann gut sein, dass Hartz4 wieder abgeschafft wir und KEIN Ersatz kommt. Dann wäre es praktisch, einen Beruf gelernt, ausgeübt und daraus ein finanzielles Polster generiert zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saeufer2
14.07.2016, 21:47

glaub nicht dass das abgeschafft wird, wäre verfassungwidrig.

0

Wie kann man so anspruchslos sein?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sozialschmarotzer nennt man solche Leute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe mal auf: Du bist noch recht jung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das das ist, was du dir vom Leben erhoffst, dann kannst du ja gerne machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch langweilig und i-wie auch Lächerlich von Kosten anderer zu leben wen man arbeitet führt man ein besseres, erfolgreiches Leben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saeufer2
14.07.2016, 21:53

wieso keiner weiß dass ich auf deren kosten lebe ;)

0
Kommentar von Traiiiox
14.07.2016, 21:56

Aber du weißt es und das wäre mir persönlich peinlich aber naja das liegt ja im Auge des Betrachters vlt. Wirst du deine Meinung noch ändern hoffe ich den was willst du von dem Geld machen das du als harz4 Empfänger bekommst das reicht knapp fürs Leben an der Grenze

0

Was möchtest Du wissen?