was haltet irh von plastischer chirurgie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als Wiederherstellung nach Unfall oder Krankheit ist das eine gute Sache.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tolle Sache - so manches Unfallopfer ist dank dieser "Erfindung" wieder mit einem halbwegs passablen Äußeren unterwegs und ist dadurch nicht gezwungen, sich für den Rest des Lebens mit einem entstellenden Anblick abzufinden.

Ohne Übung bekommt ein talentierter Arzt das natürlich nicht hin, aber zum Üben gibt's ja genügend Freiwillige, die sich hierfür zur Verfügung stellen und sogar viel Geld dafür bezahlen - und das sogar, obwohl sie diesen Eingriff (meist) gar nicht (so) nötig haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimHe
19.08.2016, 17:57

Also bist du der Meinung, dass Menschen die unzufrieden mit ihrem Äusseren sind, weniger Wert sind und somit als "Dummies" oder Übungsobjekte genutzt werden sollten? 

Klar die anderen haben eine höhere Priorität, jedoch haben Leute, welche unzufrieden mit ihrem Äusseren sind auch ein Recht darauf. 

0

Grundsätzlich finde ich es okayy, wenn man es nur in Massen betreibt. Kosmetische Chirurgie kann auch Menschen total verunstalten. Ich finde, das sollte jeder selber entscheiden dürfen, was er mit seinem Körper anstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimHe
19.08.2016, 17:55

*Ma­ßen

Hier in der Schweiz gibt es kein sz :) 

0

Sinnvoll nach Verbrennungen, Unfällen, bei bestimmten Fehl-/Missbildungen  usw.

Nicht sinnvoll, um sich nur  "verschönern" zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Fälle da ist diese ein Segen (nach Unfällen oder Missbildungen die physisch oder psychisch schwer belasten) und es gibt welche wo sie zum Alptraum wird (vor allem wenn die Chirurgen die Augen nur auf dem Geldbeutel haben)!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ist das eine gute Sache. Bei Unfallopfern beispielsweise, oder wenn Menschen psychisch unter "Defiziten" leiden, kann es auch sinnvoll sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?