Was haltet ihr von zweiten Ohrlöchern, bzw. wie akzeptiert ist das?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es sind, wie du schon sagst Ohrlöcher, daher gibt es da eigentlich keine Probleme, außer vielleicht in Jobs wo du gar keinen Schmuck tragen darfst, aber dort darfst du dann auch die ersten Ohrlöcher nicht tragen und daher würde es dann auch keinen Unterschied machen.
Zudem ist ja der Vorteil an Ohrlöchern dass man sie in der Regel rausnehmen kann ohne das sie zuwachsen (also den Schmuck aus den Löchern, haha :-D), von da her wäre es auch kein Thema sie für den Job rauszumachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab meine "ersten zweiten" mit 15 bekommen, was schon ein ziemlicher Kampf war mit meinen Eltern.. waren schon die ersten :D
Diese musste ich mir aber ein Jahr später zuwachsen lassen, weil die richtig krass entzündet waren.. ich glaube ich bei zweiten/dritten eher der Fall als bei den Ersten.
Letzten Sommer habe ich mir die zweiten, dessen alte Löcher man ürbrigens nur bei genauen Hinsehen aus ein paar cm Entfernung gesehen hat, zum zweiten Mal stechen lassen und war so happy darüber, dass gleich ein dritten auf einer Seite hinterher kam^^
Also ich war in der Zeit wo ich nur "normale" Ohrlöcher hatte echt unhappy und hab auch praktisch immer den gleichen Schmuck getragen, weil ich nicht wirklich motiviert war da was draus zu machen.. jetzt ist das wieder anders, ich bin so froh dass ich sie mir wieder hab machen lassen und Probleme im Job (Aushilfe im Restaurant) gabs auch keine.
Zweite und manchmal sogar noch dritte Ohrlöcher werden eigentlich immer toleriert, mir ist kein Fall bekannt in dem das nicht so war, außer eben wenn man komplett gar keinen Schmuck tragen darf.
Dass man das im Alter nicht mehr mag und die raus nimmt kann ich mir vorstellen, da das in meinen Augen ein sehr junger, frecher Stil ist.. aber wie gesagt die sieht man kaum^^
Ich persöhnlich finde es besser wenn es nicht symmetrisch ist, also auf einer Seite zwei auf dem anderen eins oder drei, aber das ist natürlich jedem selbst überlassen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also grundsätzlich kommt es immer auf den Job an sich an, in manchen berufen darfst du zB aus hygienischen Gründen keinen Schmuck tragen, aber Ohrlöcher sind ja wirklich sehr etabliert in der Gesellschaft und sollten daher eigentlich kaum
Ein Problem bei der jobsuche darstellen.
Auch Piercings und tattoos sind nicht immer unbedingt problematisch (allerdings auch von Beruf und Chef abhängig) ich bin zum Beispiel relativ stark gepierced, tättoviert und hab auch ein paar hevymodifications und habe damit noch nie Schwierigkeiten gehabt einen Job zu finden (bin gelernter Friseur) weil das in meinem Beruf nicht so atreng gesehen wird wie in anderen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab auch an jeder Seite ein zweites und links noch dazu ein Helix und ich glaube nicht, dass man wegen Ohrringen Probleme bei der Jobsuche bekommt. Auch denke ich, dass ich es auch wenn sie mir vielleicht in ein paar Jahren nicht mehr so gut gefallen nicht bereuen werde, immerhin habe ich im Moment viel Freude an ihnen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem Einfluss auf den Job ist Schwachsinn...ich habe auf der einen Seite drei Ohrlöcher und auf der anderen Seite zwei und es sieht einfach gut aus und da achten die Leute auch nicht so krass drauf wie zb wenn du direkt im Gesicht gepierct bist da könnte es natürlich Probleme geben da es schon vielen nicht gefällt....aber ohrlöcher sind wirklich harmlos :) wie auch schon erwähnt kannst du sie zur Not einfach raus machen ohne dass sie sofort wieder zu wachsen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von beruflichen Problemen wegen eines zweiten Ohrlochs habe ich noch nie gehört.

Wenn man später keinen Ohrring mehr darin tragen will, lässt man es halt leer, dann fällt es kaum auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, also ich bin 14 und habe auf einer Seite auch ein zweites Ohrloch. Ich bin sehr zufrieden, da es sehr sehr schön aussehen kann :) wenn du es irgendwann nicht mehr magst kannst du es ja zuwachsen lassen :) ich persöblich finde es sehr schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arf90
20.11.2015, 08:29

Nur werden sie nicht mehr zuwachsen, wenn man sie eine Zeit lang hatte ...

0

Ich hatte zwei auf beiden Seiten, ich benutze nur noch eines. Diese Löcher haben, warum auch immer ka, keinen guten Ruf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Ohrlöcher pro Ohr zu haben stellt normalerweise kein Problem dar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?