was haltet ihr von shi tzuh Maltesern findet ihr die süß?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schade, dass es immer wieder Menschen gibt, die Hunde nach ihrem Äußeren, und nach "süüüüß" beurteilen.

Ein Hund ist weder eine Süßigkeit noch ein Dekorationsgegenstand. Er ist ein Lebewesen mit einem ganz eigenen Wesen und mit vielen vielen Ansprüchen.

Dieses "süüüß" ist leider immer und immer wieder der Grund dafür, dass völlig unüberlegt und verantwortungslos Hunde gekauft werden - und nach einiger Zeit stellt man dann fest, dass sie viel Arbeit machen, viel Zeit kosten, dass man mit ihnen im wahrsten Sinne des Wortes "angebunden" ist, dass sie sogar eine Menge Geld kosten - und dann nutzt ihnen das "süüüß" sein auch nichts mehr - dann werden sie wieder abgeschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso ist es für dich von Interesse, ob dir unbekannte Menschen diese Rasse "Süß" finden ?

Dir muss der Hund doch gefallen und ich würde mir auch bei "süßen" Rassen unbedingt mal über die individuellen Rasseeigenschaften informieren. "Süß" heißt nämlich nicht, dass das Hundchen "nur" Schoßhundeigenschaften hat, sondern auch "süße" Hunde können ursprünglich mal zu bestimmten Zwecken gezüchtet worden sein. Diese Rasseeigenschaften sind dann unter Umständen auch nach Jahren noch nicht gänzlich "weggezüchtet"....

Wir haben einen "süßen" Hund in "Schoßhündchengröße". Leider war unter seinen Vorfahren eine Rasse mit dabei, die als Wachhunde gezüchtet worden waren. Das liebe Schoßhündchen würde also am liebsten alles "ankeifen", was sich in seiner Nähe bewegt, um seiner genetisch bedingten Wachhundverpfichtung nachzukommen.

Würden wir in einer Wohnung wohnen, nicht unbedingt die idealen Voraussetzungen.

Also - Augen auf bei der Auswahl eines Hundes: Süß ist nicht gleichzusetzen mit "Hund schläft den ganzen Tag und will nur kuscheln", sondern das süße Hündchen muss auch ordentlich erzogen werden, soll er sozialverträglich und keine Gefahr für seine Umwelt (und damit unweigerlich auch für sich selbst) werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag alle Hunde, egal ob groß/klein, Langhaar/Kurzhaar, ...

Ich denke Menschen die NUR große Hunde für Hunde halten, müssen irgendwelche Minderwertigkeitskomplexe haben die sie meinen mit einem großen Auto/Haus oder eben Hund kompensieren zu müssen ;)

Hund ist Hund, egal welche Größe, jeder Hund ist loyal, treu und würde sein Leben für seinen Menschen geben, egal welche Rasse.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an, die finde ich ein bisschen zu klein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö... nicht mein Ding... sind in meinen augen zu klein um als Hund zu gelten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?