Was haltet ihr von Quizsendungen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, ich suche sie nicht gezielt, wenn ich aber über eine stolpere, bleibe ich meistens hängen.

Man lernt auf alle Fälle, was man NICHT  weiß...eine erschütternde Erkenntnis.

...und sogar Geld gewinnen. Gefragt-gejagt ist die einzige Sendung, wo ich mich manchmal anstrengen muss. 

Naja, der Lern-gehallt geht nach meiner Ansicht gegen 0. Ich schaue aber auch gern " Wer weiß den Sowas" oder "Gefragt- Gejagt". Allerdings bleibt von den Antworten meisten nichts hängen, wenn 20 Antworten in einer Minute gegeben werden.

Bei wer weiß den Sowas kommt wenigstens noch eine gute Erklärung, aber auf Fragen, die man eigentlich nicht wissen muss.

Hi healey !  :)

ich liebe Quizsendungen und ja, ich vertrete auch die Meinung, daß man dabei was lernen kann und diese zur Allgemeinbildung beitragen.

allerdings sollte man schon unterscheiden, um was für " Quizsendungen " es sich handelt !

dazu gehören ja auch so altbekannte Qiuzshows wie Familienduell oder Ruck Zuck oder auch Was bin ich ( mit Robert Lembke ) -

aber diese Showformate dienen eher der Unterhaltung.

gute Quizsendungen sind z.B. Wer wird Millionär oder auch die alten Klassiker wie Jeopardy oder Einer wird gewinnen

Schwoaze 09.12.2016, 12:54

... und DAS war der BESTE!!! ... der Kuli

1

gibt schon gute, mal so mal so

"Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume finde ich cool,
"Gefragt - Gejagt" zum Beispiel finde ich blöd irgendwie

Quizze sind immer wieder kurzweilig - das Schöne dabei: Man kann die Handlung nicht verpassen...

Was möchtest Du wissen?