Was haltet ihr von PerkiXXWWE?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Halte generell wenig von YouTubern zum Thema Wrestling, da diese allesamt die News der korrekt informierten Websites kopieren die es schon seit ca. 15 Jahren gibt... manche dichten sogar noch irgendeinen Käse hinzu der nicht stimmt... Dann lieber die guten alten Newsseiten.

Herausstechend zum Thema ist eigentlich nur WhatCulture Wrestling aus England, die so gut waren dass sie mittlerweile eine eigene Indy-Liga gründeten (WCPW)

Perkki scheint ein gutes Ansehen zu genießen in der deutschen Wrestlingszene. Er wurde z. B. in die Academy der wXw zum Berichten eingeladen, eine Ehre die einem gewissen Herrn Guerrero wohl nie zuteil wird, da dieser seinen gut laufenden Kanal dafür nutzt, Werbung für eine Backyard-Liga aus dem Harz zu machen.

WhatCulture hat es wirklich weit gebracht sowohl von den wöchentlichen Videos als auch bei der eigenen Liga.

0

Ich mag ihn. Ich han ihn jetzt seit 1 1/2 Jahren abonniert und feiere vor Allem seine Pro10 Videos. Ich finde durch seine Art können grad wrestling anfänger ( die noch nicht viel über die WWE wissen )  viel durch die pro 10 videos lernen

Was soll ich denn von ihm halten?

Er scheint ein netter Kerl zu sein , der sich ebenfalls , wie jeder andere Smark mit Wrestling beschätigt.

Werde dieses Jahr beim 16 Carat Gold Turnier (Europas größtes Wrestling Turnier , wem es kein Begriff ist) sein und dort ist er ebenfalls. Mal schauen , ob ich ihn anspreche. Nötig habe ich es jedenfalls nicht.

Nichts. Kenne ihn und seine Videos nicht.

Was möchtest Du wissen?