Was haltet ihr von Paul Mitchell?

Extra Body - Die ganze Serie ;)  - (Haare, Pflege, Shampoo)

3 Antworten

paul mitchell ist der hammer!!! muss ich echt sagen... ich habe von natur aus einen wuschelkopf und benutze paul mitchell.. ich bin wirklich überwältigt... jetzt habe ich endliche meine traum locken wie ich sie immer haben wollte hätt ich nie gedacht =) = ) = )

für leute mit glatten haaren , die etwas volumen oder locken haben wollen... für die ist paul mitchel auch super...!!! denn paul mitchel verleit dem haar einen starken halt für den ganzen tag man kann paul mitchell produkte , die man aufs haar tut , eigentlich so benutzen wie man will. man kann sich wunderschöne grosse locken zaubern, kleine zapfen locken, die haare glätten und die haare mit mehr volumen versorgen = ) ich benutze paul mitchell conditioner (er ist bläulich ) meega gut für jeden haartyp. für traum haar solltest du allerdings kannst du auch den föhn benutzen, obwohl ich ihn nicht benutze !!! ;-D

glg

Das Teebaum-Prgramm von Mitchell ist am aller besten (alles getestet ) und die Glossdrops.

Vor Kurzem war ich mal wieder beim Hairstylisten (Friseur) meines Vertrauens.Er führte gerade eine Modellaktion durch,d.h. ich stelle meinen Kopf für seine Kreativität zur Verfügung und brauchte nur einen kleinen Ovulus von 20,-€uro für Material bezahlen. Ich bekam einen sehr trendigen Schnitt samt Haarefärben sowie Pflege-und Stylingprodukte dafür.

Da ich ja als allergiegefährdet gelte, weiß er genau,welche Haarpflege- und Stylingprodukte er ohne Probleme bei mir verwenden kann. Und so kam es, daß ich die ausschließlich positiven Erfahrungen des

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Paul Mitchell Extra Body Sculpting Foam, ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

einem Schaumfestiger, der durch seine natürlichen Wirkstoffe das Haar zusätzlich pflegt, machen durfte.

~~~~~~~~~~ Paul Mitchell ~~~~~~~~~~ Paul Mitchell wurde 1936 in Carnwath (Schottland) geboren. In den 60ern führte es ihn nach seiner Friseurausbildung ins "Swinging London",wo die Firma Vidal Sassoon einer seiner Mentoren wird. Schnell wurde er Art Director und wechselte nach New York. Dort machte er seine Haarschnitte bekannt, die nachher ausschließlich mit den Händen geformt werden. Er hatte namhafte Kunden wie z.B. Raquel Welch ,Pat Nixon und die damaligen Topmodels für bekannte Modezeitschriften. In den 70ern führt er bis zu 150 Frisurenshows pro Jahr durch und setzte sich anschließend nach Hawaii ab. Dort entwickelte er seine eigene Haarpflegeserie aus den dort wachsenden Pflanzen speziell für Friseure: PAUL MITCHELL®. Er starb 1989,seine Haarpflegeprodukte sind dennoch eine der führenden in der Friseurbranche.

~~~~~~ Design ~~~~~~ Der Stylingschaum befindet sich in einer schlanken weißen Sprühflasche mit fliederfarbenen Dosierkopf und durchsichtigem rundem Schutzdeckel.Das "Paul Mitchell-Logo" ziert einmal die Sprühflasche gerade von unten nach oben. Die Farbe des Produktnamen ist ebenfalls in Flieder gehalten, während die restliche Schrift schwarz ist. 3 fliederfarbene kleine Kugeln, die schräg hintereinander angeordnet sind, komplettieren das Design.

Ich schreibe deshalb diese Produktbeschreibung so ausführlich,weil das Produkt eben nicht in jeden 08/15- Drogeriemarkt erhältlich ist,sondern ausschließlich bei Friseuren. Zwar werden auch im Internet diese Produkte angeboten, oftmals allerdings handelt es sich hierbei um Fälschungen.

~~~~~~~~~~~ Einsatzgebiet ~~~~~~~~~~~ Dieser Stylingschaum ist für alle Haartypen geeignet und hat einen Ph-wert von 6,4 - 6,8. Er verspricht maximale Fülle und optimalen Halt und soll für alle extravaganten Fönfrisuren anwendbar sein.

~~~~~~~~~~ Inhaltsstoffe ~~~~~~~~~~ "Awapuhi" - weißer hawaiianische Ingwer , Extrakte aus Blüte und Wurzel der Pflanze geben dem Haar Feuchtigkeit, Glanz und Volumen.

"Aloe Vera" - ein Wundermittel für trockenes Haar und Haut. Es bindet die Feuchtigkeit im Haar und verleiht Glanz und Schwung

Jojobaöl - enthält Karotinoide, Mineralien und die Vitamine A und E. Es bindet Feuchtigkeit, verbindet sich optimal mit dem Haar und hinterlässt keinen Fettfilm.

Betaine - mildes Tensid Haar-Keratin - Fassrprotein Aminosäuren - Eiweißproteine

Hier habe ich nur die Inhaltsstoffe aufgelistet, die dieses Produkt besonders ausmachen,auf die anderen typischen Zusatzstoffe habe ich bewußt verzichtet,da diese in fast allen anderen Schaumfestigern zu finden sind.

~~~~~ Preis ~~~~~ Nun komme ich eigentlich zum einzigen Kontrapunkt, denn dieser Schaumfestiger kostet in einer 177ml Sprühflasche 13,80 €uro. Ist schon recht teuer........ mir wurde es als kleines Dankeschön geschenkt.

~~~~~~~~~~~~~~~ Meine Erfahrungen ~~~~~~~~~~~~~~~ Ich habe von Natur aus feines dünnes Haar,welches keinerlei eigenständiges Volumen aufweist. Umso neugieriger war ich auf die versprochene Wirkung. Eine kleine Menge, etwa haselnußgroß, reicht für meine Kurzhaarfrisur vollkommen aus. Menschen mit langen Haaren benötigen etwa eine eigroße Menge. Der Schaum kann ins trockene oder handtuchfeuchte Haar vom Ansatz bis zu den Spitzen hin eingeknetet werden. Mit Fön und Rundbürste zaubere ich mir im Handumdrehen eine Frisur,die ihr Volumen über den ganzen Tag hinüber behält. Der frische Duft begleitet mich noch den halben Tag über und wirkt nicht störend oder unangenehm. Sollten die Haare durch Regen leicht feucht oder gar naß werden,kann die Frisur schnell wieder hergestellt werden ohne erneuten Schaum zu verwenden. Das Haargefühl ist nach wie vor locker und schwungvoll,nichts wirkt angepappt oder klebrig. Auch am nächsten Tag sind meine Haare durch den Schaum nicht trocken oder spröde, die Feuchtigkeit der Haare bleibt wirklich erhalten. Meine Haare sehen gesund glänzend und kräftig aus.

Im Prinzip habe ich für mich DEN Stylingschaum für meine Haarbedürfnisse gefunden.

Ich vergebe die volle Punktzahl von 5 Sternen und spreche für den nächsten Friseurbesuch eine Kaufempfehlung aus..........es lohnt sich trotz des hohen Preises.

Danke fürs Lesen, Bewerten und Kommentieren.....

Euer Sternchen* Fazit: Die Haare werden nicht trocken oder spröde und sehen gesund glänzend und kräftig aus

Was möchtest Du wissen?