Was haltet ihr von Monster Energy Drinks?

 - (Gesundheit und Medizin, Ernährung, Umfrage)

Das Ergebnis basiert auf 64 Abstimmungen

Schmeckt sehr gut 41%
Für den Müll 🚮 31%
Schmeckt 13%
Noch nie probiert 6%
Schmeckt ok 3%
Schmeckt nicht 3%
Ich will es probieren 3%

14 Antworten

Schmeckt

Hallo,

die meisten Sorten von Monster sind ganz okay. Vor allem die Hydro Reihe hat mich sehr positiv überrascht. Den Mango Loco finde auch auch ganz nett.
Nur den normalen Monster mag ich nicht, der hat so eine komische Süsse.

LG

Für den Müll 🚮

Als Pharmaproduzent, Arzt oder Bestattungsunternehmer würde ich sagen: Trinkt mehr davon, das ist superlecker und supergesund. ;)

Aber das bin ich nicht, deshalb kannn ich nur sagen: Das Zeug macht krank.

Zutaten: Wasser, 6% Fruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentraten (Orange, Apfel, Himbeere, Guave, Ananas, Passionsfrucht), Zucker, Glukosesirup, Kohlensäure, Taurin (0,4%), Säuerungsmittel (Citronensäure), Maltodextrin, Aromen, Säureregulator (Natriumcitrate), Konservierungsstoffe (Kaliumsorbat, Natriumbenzoat), Koffein (0,03 %), Süßungsmittel (Sucralose), Vitaminmischung (Nicotinamid, Vitamin B6, Riboflavin, Vitamin B12), Pflanzliche Öle (Kokosnuss, Raps), modifizierte Stärke, L-Carnitin-L-Tartrat (0,004%), Salz, Inosit (0,002%), Farbstoff (Carotin).

Die verschiedenen Zuckerarten verwendet man nicht nur aus *hust* geschmacklichen Gründen, sondern weil die Zutaten nach Menge sortiert angegeben werden müssen. Würde man nur eine Zuckerart verwenden, würde sie vor den Fruchtsäften stehen und es wäre offensichtlich, dass wir es hier im Grunde mit aromatisiertem Zuckerwasser zu tun haben, das mit Zusatzstoffen angereichert wurde, die entweder nach Energie ("Taurin, Koffein") oder positiv klingen sollen ("Vitaminmischung"). Was man euch nicht sagt, ist unter anderem:

  • Der enthaltene Fabrikzucker ist eine der Hauptursachen für rund 80% der heutigen chronischen Krankheiten.
  • Die raffinierten Öle ebenfalls ("Pflanzliche Öle")
  • Aromen braucht man nur, wenn man an natürlichen Zutaten spart, das Produkt also sonst nicht "gesund genug" schmeckt oder riecht.
  • Sucralose ist aus verschiedenen Gründen problematisch. https://utopia.de/ratgeber/sucralose-e-955-eigenschaften-gefahren-und-nebenwirkungen-des-suessstoffs/
  • Koffein sowieso. Koffein bringt keine Mehrleistung und keine Energie. Koffein sorgt nur dafür, dass wir unser "Leistungskonto" überziehen. Das geht nur sehr begrenzt und dafür bezahlt ihr natürlich - mit eurer Gesundheit.
  • Vitaminmischungen setzt man aus zwei Gründen zu: Entweder, damit der Konsument nicht stirbt (Babynahrung) oder damit das Produkt den Anschein von Gesundheit bekommt. Solche Zusätze führen aber nicht zu einer besseren Versorgung und mehr Gesundheit. Der Organismus kann damit nichts anfangen und muss sie ausscheiden. Dafür benötigt er etliche andere Stoffe, die in der Mischung nicht vorhanden sind, so dass diese Zusätze tatsächlich einen Mangel im Organismus erzeugen.
Schmeckt sehr gut

Ich liebe Monster, ist mein Lieblings Energy Drink :) Vorallem Die Sorte auf dem Bild , ist meine Lieblings Sorte :))

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Schmeckt

Find ich mit einer der besten (bild) Viele von Monster mag ich aber auch nicht!! Ist halt Geschmackssache

Schmeckt sehr gut

Trinke nicht mehr oft Energy aber wenn ich mir Mal einen gönne dann Monster 😁🤘

Finde der Pipeline Punch ist einer der besten. Etwas sehr süß aber manchmal echt nice

Was möchtest Du wissen?