Was haltet ihr von Metamizol(tropfen)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nicht viel gehe lieber noch mal zum arzt und erkläre in diese zustände

6

ich sollte 24h warten und wenn es nicht besser wird am dienstag zum blut abnehmen kommen.. soll ich die tropfen trotzdem noch weiter nehmen auch wenn sie nicht helfen?

0
6
@jennyx3labello

Wenn die Tropfen nicht helfen, lass sie bitte weg - so gesund ist das Zeugs nun auch wieder nicht! Schmerzmittel nehmen nur eine bestimmte Art von Schmerzen. Bleibt die Wirkung aus, sollte tatsächlich mal genauer nach der Ursache für die Kopfschmerzen geschaut werden!!!

0
6
@kiagra

eine bekannte von mir meinte ich sollte auch mal die augen checken lassen. aber das ist jetzt alles nicht so gut am jahresanfang :/

0

Methamizol ist ein Schmerzmittel - davon gehen die Schmerzen weg, aber nicht die Ursache der Schmerzen. Dein Arzt sollte danach mal forschen, es ist nicht normal, wenn Du schon seit dem 23. durchgehend Kopfschmerzen hast. Die Tropfen sollst Du bestimmt auch nicht ständig nehmen, jedenfalls ist das nicht gesund.

6

ich soll 3 mal am tag 30 tropfen nehmen und hab es vorher mit paracetamol und diclofenac probiert.

0
36
@jennyx3labello

das ist schon eine ziemlich hohe Dosis. Und die Schmerzen gehen davon nicht weg? Dann unbedingt nochmal zum Arzt gehen und abklären lassen. Kopfschmerzen können verschiedenste Ursachen haben.

0
6
@lamarle

ich muss am dienstag zum blut abnehmen und ne bekannte meinte ich soll meine augen checken lassen und vielleicht auch in die röhre..

0

Metamizol oder Novalgin ist ein relativ starkes Schmerzmittel. Mein Bekannter nimmt das immer mal wieder mit guter Wirkung. Bei mir war die Wirkung auch gut, das Zeug hat mich aber völlig platt gemacht und meinen Kreislauf völlig in den Keller sacken lassen. So sind die Menschen halt verschieden - und ebenso die Nebenwirkungen.

Kleiner Tipp am Rande: Wenn Du ständig oder regelmässig starke Kopfschmerzen hast, lass mal einen guten Physiotherapeuten oder Chiropraktiker Deine Wirbelsäule unter die Lupe nehmen...

Novaminsulfon / Metamizol?

Von meinem behandelnden Arzt erhielt ich wegen akuter, starker Schmerzen Novaminsulfon Tropfen verschrieben. Dort wird auf der Packungsaußenseite als Wirkstoff "Metamizol-Natrium 1H2O" angegeben. Was hat diese Angabe zu bedeuten? Der eigentliche Wirkstoff ist ja das Metamizol, was haben Natrium und Wasser dann noch zu bedueten bzw. welche Rolle spielen sie in dieser Wirkstoffkombination? Da ich weder Pharmazeut noch Chemiker bin, bitte ich um allgemein verständliche Antworten :) Danke!

...zur Frage

Metamizol Hexal 500mg gegen Kopfschmerzen?

Hab grad ziemlich starke Kopfschmerzen aber die einzigsten Tabletten die ich noch habe sind diese. Helfen sie gegen Kopfschmerzen? ^^

...zur Frage

Hilfe: starke Nebenwirkungen?

Medikament: Novaminsulfon von Lichtenstein (Tropfen)
Ich habe ganz starke Magenschmerzen mit eine Art Druckgefühl, das nicht weniger wird, mir ist schwindelig und ich habe Kopfschmerzen, ein starkes Engegefühl, mirs übel etc... ich fühle mich auch sehr schwach und bin blass... habe 20 Tropfen genommen... kann ich was gegen diese NW machen? Mir geht es echt sehr schlimm...

...zur Frage

Starke augenschmerzen, Kopfschmerzen und Fieber ?

Ich bin Sonntag morgen mit extremen augenschmerzen und Kopfschmerzen aufgewacht . Meine Augen schmerzen beim bewegen (immernoch) . So ging das ganze weiter bis Dienstag Abend (ich bin Dienstag auch zur Schule gegangen , musste mich dann aber abholen lassen weil ich vor Schwäche gar nicht sitzen konnte ) Dienstag Abend hab ich dann Fieber bekommen . Das komische aber : ich hab sonst keine Beschwerden , nur extreme Kopf und augenschmerzen (sind immernoch nicht weg , heute ist Freitag.) Fieber jetzt seit Dienstag Abend und extreme Schwäche . Frage : hatte das Einer von euch Schonmal ? Was könnte das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?