Was haltet ihr von meiner traurigen Kurzgeschichte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde deine Geschichte gut. Sie zeigt, das du viel Einfühlungsvermögen und  Empathie besitzt, dich in jemand anderen hineinfühlen und hineindenken kannst.

Hm. Ja.

Da hast du sämtliche Klischees zusammen geschrieben.

Mich berührt diese Geschichte eher nicht, da sie nicht real ist. Es erinnert mich an die Seestern-Geschichte, die man auf vielen Tierschutzseiten findet - wenn man sie ein paar dutzende mal in Gebrauch gesehen hat wird sie belanglos.

October

Man... das hat mich echt berührt... vor allem wenn man bedenkt, dass sowas im wirklichen Leben oft geschieht... die arme Katze!

Mir gefällt es gut :)

Was möchtest Du wissen?