Was haltet Ihr von kompletten Heimkinosystemen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würd mir sowas nur zulegen wenn ich auch das Geld habe mir die nötige Qualität zu kaufen. Und die nötige Qualität heißt nunmal das du ein Fernsehgerät so wie es dein Haus betritt, dieses auch wieder durch die Hintertür in den Mülleimer verlassen darf. Ohne Bildwand und Projektor läuft da gar nichts. Klar gibt es auch da günstige Geräte, aber es lohnt sich einfach nicht. Für 1.500€ gibt es da eigentlich nichtmal das Kerngerät, also den Projektor. 

Ich würde hier nicht etwas billiges kaufen, da die Qualität echt darunter leidet. Es lohnt sich nicht wirklich und führt nur zu Unzufriedenheit weil man sich mehr erwartet hat. 

Ich hab Berufserfahrung auf dem Gebiet sammeln dürfen und bin dadurch eventuell etwas zu anspruchsvoll..

Kommentar von GamerHelfer
25.10.2016, 21:23

Vielen Dank für die Antwort erstmal. Bei mir gehts nur um den Ton - nen relativ guten Fernseher hab ich schon zuhause :D 

Aber der Ton ist trotzdem klar - also lieber noch etwas sparen.

0

du brauchst defenitiv keine 1500€ für ein vernünftiges 5.1 set.

geheimtipp wären 2 paar der Mohr KL20, einen CL20 und einen SW25. sind 810€ für die lautsprecher. dann noch ein pioneer vsx-330 um 230 und du bist fertig. sind wir bei 1040. mit den lautsprechern wirst du deutlich zufriedener sein als den brüllwürfeln der fertigsysteme die idR keine neuen HD tonformate decodieren können.

Kommentar von GamerHelfer
25.10.2016, 21:23

Danke für die Antwort. Die Lautsprecher schau ich mir auf jeden Fall mal genauer an! :D

0

Was möchtest Du wissen?