Was haltet ihr von Kletterwurzel Öl? (Für die Haare (Kur)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

KletteNNNwurzelöl (so heißt das) ist super und ich kann es dir echt nur empfehlen!! Tu es nach jedem Waschen und abends vor dem Schlafen in die Spitzen, das wirkt Wunder. ich hatte so ausgetrocknete und spröde Haare, und jetzt sind die wieder wunderschön und weich! kostet so um die 2,3 euro. besser als jedes Hausmittel und jede Kur!

Ja, das ist gut....ich würde es aber nur in den Haarspitzen verteilen, da das Haar sonst leicht fettig aussieht....

Hi,

mein Ex hat probleme mit der Kopfhaut (Schuppen) und der benutzt dieses Öl. Also denke ich, dass das klappen wird. Meine Kosmetikerin hat mir allerdings Mandelöl empfohlen und das hat bei mir sehr gut geholfen. Am besten über Nacht oder vor dem Haarewaschen (ca. eine halbe Stunde) in die Längen und Spitzen geben. Ganz normal waschen. Dann würde ich noch so ne Sprühkur oder irgendwelche Pflegeprodukte nehmen. Ich verwende Elvital anti haarbruch und anti schädigung Kann aber sein, dass das dan zu viel ist. Ich habe mein Mandelöl von meiner Kosmetikerin bekommen aber ich denke man kann es auch relativ günstig im Internet bekommen. Meins hat 5€ die 300ml Flasche gekostet aber man kommt auch lange damit aus. Ich hoffe ich konnte helfen :)

Olivenöl-Kur, Haare <- Wer hat Erfahrung damit?

Hey.. Also ich habe paar Fragen über dieses Olivenöl-Kur. Ich habe es noch nie benutzt und habe keine Erfahrung damit. Ich hoffe ihr könnt mir diese Fragen beantworten:

  • Darf man jedes beliebige Olivenöl benutzen?

  • Spielt es eine Rolle ob das Öl warm oder kalt ist?

  • Wie oft darf man es in der Woche benutzen, wenn man extrem trockene Haare hat?

  • Ist es sehr schwer das Öl von den Haaren zu entfernen?

  • Darf ich nach dieser Kur noch eine Spülung für trockenes Haar benutzen?

  • Ist es wichtig welches Shampoo ich nach der Kur benutze?

  • Was kann/sollte man nach der Kur zusätzlich machen außer Haare waschen?

  • Welcher Haarschnitt würde bei jemanden passen wenn sie etwas über den Schultern, wellige und voluminöse Haare hat?

Danke für jedes ernstgemeinte Rat :)

...zur Frage

Macht Öl Haare fettig?

Hi, ich habe in einer Zeitung gelesen das es den Haaren gut tut wenn man eine Kur mit Olivenöl reinmacht aber meine Mutter sagt wenn ich das mache werden meine Haare das Öl aufsaugen und dadurch noch fettiger werden stimmt das ? Vieelen Dank!!

...zur Frage

gutes, reines Haaröl?

Ich suche ein feuchtigkeitsspendendes und pflegendes Haaröl, welches die Haare nicht beschwert. Möchte es als Leave-In-Pflege nach dem Haarwaschen in die Spitzen geben. Villt alle paar Wochen mal als komplette Kur vor dem Waschen.

Ich spreche hier nicht von einem Drogerie Haaröl sondern suche ein reines Öl, wie zb Mandelöl, Arganöl, Jojobaöl, Kokosnussöl etc. Aber ich weiß nicht welches am geeignetsten für die Haare ist.

...zur Frage

Welches Shampoo hilft wirklich gegen trockene/strohige Haare?

Welches Shampoo hilft wirklich gegen trockene/strohige Haare? Wer hat schon Erfahrungen gemacht? Welches ist wirklich sehr gut und empfehlungswert?

...zur Frage

Hat jemand einen Tipp gegen meine trockenen haare?

Sie sind blondiert und strohig. Ich blondiere nicht mehr lasse es rauswachsen. Kennt ihr eine gute Kur oder ein gutes Öl?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?