Was haltet Ihr von Google Stadia? Steigt Ihr ein?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Nix für mich! Ich bin PC Gamer durch und durch! 60%
Das Streaming Konzept überzeugt mich nicht!Keine Stadia für mich! 15%
Ich bleibe den traditionellen Konsolen treu! 10%
Cooles Konzept! Da schlage ich zu! 10%
Ich schaue mir erstmal an, wie sich das entwickelt! 5%
Ist schon (vor-) bestellt und ich kann es kaum noch abwarten. 0%
Ich daddel auf allen Plattformen - Her mit Stadia! 0%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich bleibe den traditionellen Konsolen treu!

Klingt interessant aber man brauch super schnelles internet und bestimmt einen guten pc. Mit dem bezahlen/abo hörte sich auch ziemlich seltsam an...

Nein da bleib ich einfach bei der konsole.

Ich weiß die Antwort ist 2 Jahre alt ... aber falls hier mal jemand drüber stolpern sollte ...

"und bestimmt einen guten pc."

Genau das ist ja die Idee von Cloud Gaming ... das man keinen guten PC mehr braucht weil die Berechnungen ja auf deren Servern laufen und nicht auf nem PC ... ^^

0

Wenn ich hier schon manche Kommentare wieder Lese, dann kann ich nur traurig darüber lachen. Kommentare wie "Man braucht bestimmt einen schnellen / starken PC" sind hier einfach krasses Unwissen.

Genau das braucht man bei Stadia nämlich nicht !

Das was man hier braucht ist auf jeden Fall gutes Internet, aber in DE sieht es teilweise sehr schlecht aus. Jetzt im Detail zu erklären was Google Stadia eigentlich ist & wie es funktioniert, dauert zu lange.

Google Stadia könnte bald die PS5 & aktuelle Gaming PCs ersetzen wenn es Erfolgreich ist. Dazu eine News hier:

https://mein-mmo.de/google-stadia-schneller-ps5-gaming-rechner/

Und auch mal eine Aufklärung WAS Google Stadia eigentlich ist:

https://mein-mmo.de/die-leute-verstehen-noch-nicht-was-stadia-wird/

Ja, das bestätigt, was ich mir schon gedacht habe. Ich denke, das Konzept wird (international) sehr gut funktionieren. Deutschland als "Internet-dritte-Welt-Land" ist da erstmal nicht das Maß der Dinge.

Stadia wird seinen Weg machen. Im Gegensatz zu anderen Anbietern, wie z.B. das gescheiterte "Onlive" besitzt Google mit seinen monströsen Serverfarmen überall auf dem Globus eine gewaltige Infrastruktur.

Meine Glaskugelperspektive ist, dass Google damit erfolgreich wird und sich damit auch künftige Konsolengenerationen von MS und Sony dieser Geschichte immer mehr annähern.

Und da es eigentlich in Sachen Infrastruktur (derzeit)nur drei große Player gibt(Google/Youtube, Microsoft, Amazon), wird besonders Sony in Zugzwang kommen und sich nach einem Partner umsehen müssen, um im Cloud Gaming wirklich (groß) Fuß zu fassen.

Da als Partner Google und Microsoft wahrscheinlich rausfallen, könnte ich mir eine Partnerschaft mit Amazon(=Twitch) gut vorstellen.

0
@MarcoST7

Oder Sony wird versuchen ein eigenes Ding aufzubauen & es gegen die Wand fahren weil man auf dem Cloud-Train mit aufspringen will.

Die Idee hinter Stadia ist cool, je nachdem was es kosten wird, werde ich es mir auch mal anschauen. Meine Leitung macht das eigentlich mit ... auch wenn man keinen großen PC dafür braucht, könnte der dank Ryzen notfalls als Rechenzentrum mit eingebunden werden.

1
@Comp4ny

Ja, ein Ryzen 9 steht auch schon auf meiner Einkaufsliste.
Wobei ich nicht glaube, dass Sony versuchen wird, allein eine solch gigantische Infrastruktur aufzubauen. So viel Geld können sie da gar nicht reinstecken, dass sie mit den Platzhirschen mithalten könnten.

0
@MarcoST7

Mit Google sicherlich nicht.
Wir werden sowieso noch viele Überraschungen mit Google erleben ;) ... vergleiche es zb. mit Skynet *hust hust*

1
@Comp4ny

Ja, Google arbeitet schon eine Weile am Thema "Künstliche Intelligenz". ;-)

0
Das Streaming Konzept überzeugt mich nicht!Keine Stadia für mich!

Google wird mit Stadia hier bei der niveaulosen Netzabdeckung in Deutschland obergrandios Scheitern.

Gibt es da noch was Hinzuzufügen? Ich glaube wohl eher nicht.

Auch dafür zu bezahlen finde ich nur Jämmerlich. Klingt ja wie DVBT2 HD - 2.0...

Ich bleibe lieber bei Microsoft Xbox.

Klar, da muss ich auch zahlen, aber dafür habe ich:

- Pro Monat 2 Kostenlose Xbox 360 Spiele (Games with Gold)

- pro Monat immer mehr Zugriff auf 2 Xbox One Spiele (Games with Gold)

- Game Pass: Fora Horizon 4, Halo, Gears...

- Streaming, welches zwar wohl auch Kostenpflichtig wird, aber Xbox Live Gold mit übernimmt (hab ich irwo gelesen)

Woher ich das weiß:Hobby – Durch die Grundfunktionen der Xbox erlange ich Erfahrung
Nix für mich! Ich bin PC Gamer durch und durch!

Davon abgesehen, haben die wenigsten Leute in Deutschland die erforderliche Internet Geschwindigkeit....

Nix für mich! Ich bin PC Gamer durch und durch!

Dennoch denke ich, dass Cloudgaming die Zukunft gehört.

Was möchtest Du wissen?