Was haltet ihr von Game of Thrones?

9 Antworten

Bin da komplett entgegengesetzter Meinung und großer Fan der Serie.

Game Of Thrones besticht vor allem durch die Story. Gerade weil es viele überraschende Wendungen gibt, weil die Serie so kompromisslos ist, ist sie interessant. Bin auch ein großer Fan der Bücher, die sogar noch besser sind.

Die schauspielerische Leistung ist stellenweise nicht gut, das gebe ich zu (vor allem die sand snakes). Aber meistens ist sie ordentlich bis stark (man denke z.B. an Tyrions Rede im Gerichtssaal oder an die Darstellung von Reek durch Alfie Allen oder an Charles Dance als Tywin).

Die Gewalt und den offenen Umgang mit Sexualität finde ich auch teilweise übertrieben, aber bei weitem nicht so schlimm wie du sagst. Ja, es ist mehr als nötig, aber ein bisschen Gewalt und Sex wäre auf jeden Fall nötig,sonst ist es einfach nicht glaubhaft (es ist schließlich eine mittelalterliche Welt). Aber meiner Meinung nach könnte es auch etwas weniger sein. Dass es prinzipiell Gewalt und nackte Haut gibt, finde ich nicht schlimm. Es muss nur halt der Story dienen. Aber das tut es bei Game of Thrones nicht immer, das gebe ich zu.

Ich finde es richtig, wenn Game Of Thrones ab 18 wäre und finde da die Freigabe ab 16 schon etwas niedrig angesetzt. Aber man muss bedenken: Das ist kann Grund die Serie auf irgendeinen Index zu setzen. Es ist nun mal eine Serie für Erwachsene, nicht für Kinder. Daher verstehe ich das Argument nicht, dass es schädlich für Kinder oder Jugendliche sei. Für diese ist die Serie schlicht und einfach nicht gedacht. Es ist Erwachsenenunterhaltung.

Ich habe nur ein paar Folgen gesehen, bin aber nicht wirklich in die Serie reingekommen und finde sie etwas überbewertet.
Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich allgemein kein großer Fantasy-Fan bin...
Dass die Serie allerdings auf den Index gehört, halte ich für etwas übertrieben. Sie ist ab 16 freigegeben - dass sie Gewalt verherrlicht, kann ich mir also nicht wirklich vorstellen.

Da in der Serie fast alles letztendlich mit Gewalt gelöst wird, denke ich schon, das es gewaltverherrlichend ist

0
@PennypackerHE

Da in der Serie fast alles letztendlich mit Gewalt gelöst wird, denke ich schon, das es gewaltverherrlichend ist

 

Die Serie spielt zwar in einer fiktiven Welt, ist aber stark an mittelalterliche Zeiten angelehnt und dort herrschte nun mal überall nur Gewalt.

0

Du findest es sollte auf den Index und kritisierst den Sex und die Gewalt?

Und dazu gefällt dir nur "Shae" bzw. bist du Fan ihrer früheren Filme, du weißt aber schon was ihre früheren Filme sind oder? Pornos mit denen sie ins Filmgeschäft kam.

Das passt dann doch alles :)

Das war aber kein Etikettenschwindel und ausserdem waren das Top-Quality Filme. Hast du mal einen von ihr gesehen? 

0
@PennypackerHE

Mir geht's nicht um die Qualität, sondern darum dass du den gespielten Sex bei GoT anprangerst und ihre Pornos aber gut findest.

0

Wie seht ihr das?

Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden. Dass man etwas auf den Index setzen will, nur weil einem etwas nicht gefällt und man verklemmt ist, finde ich aber in hohem Maße schäbig. Gerade in Deutschland gibt es genügend Institutionen, die in der Richtung zugange sind, nicht zuletzt wegen der deutschen Vergangenheit. Wenn die hier nichts beanstanden, dann kann man als Normalbürger erst recht nichts daran auszusetzen haben - oder man ist eben verklemmt.

Du brauchst es doch nicht anschauen, oder musst du dir alles ansehen, was deine Partnerin ansieht? Auch noch unter der Fuchtel oder was?

Wir gucken überwiegend Fussball. So ziemlich jedes Spiel was im TV kommt. Meine Frau guckt natürlich mit und bringt Bier und Chips an den Tisch. Als Ausgleich schaue ich natürlich GoT mit ihr und reiche ihr ihre Strick - und Häckelutensilien.

1
@PennypackerHE

Als Ausgleich schaue ich natürlich GoT mit ihr

Und wenn die Serie nun indiziert wird, dann hast du keinen Ausgleich mehr. Schon mal daran gedacht? Was wird sie wohl dann mit dir anschauen...?

0
@Zakalwe

Sie wird ja nicht indiziert. Sie hat aber schon angekündigt, als nächstes Breaking Bad zu gucken. Mir schwant Übles...

0
@PennypackerHE

Wir gucken überwiegend Fussball. So ziemlich jedes Spiel was im TV kommt. Meine Frau guckt natürlich mit und bringt Bier und Chips an den Tisch. Als Ausgleich schaue ich natürlich GoT mit ihr und reiche ihr ihre Strick - und Häckelutensilien.

 

Oke spätestens jetzt sollte klar sein, dass du nur ein Troll bist...

2

Ich war erst deiner Meinung bis zu diesem Punkt:

Auch der offene und zt verherrlichende Umgang mit Gewalt, Homosexualität bzw Sex allgemein ist zu kritisieren und schädlich. Vor allem für junge Menschen.

Ich bin der Meinung, man sollte diese Serie nicht weiter ausstrahlen und auf den Index setzen.

 

Was soll der Schwachsinn? Die Serie ist ja auch nicht ab 6 Jahren oder so freigegeben sondern jede Staffel ab 16 oder 18 Jahren freigegeben. Warum sollte der offene Umgang mit Sex und Homosexualität schädlich sein??

Für schädlich halte ich Sender wie RTL und RTL II mit ihren Assi Programmen, die Sorgen für Verblödung und sollten verboten werden.

ich vermisse das rtl 2 von früher :(

1

Was möchtest Du wissen?