Was haltet ihr von Freundschaft plus euere meinungen?

17 Antworten

Hallo,

oder geht es in einer Beziehung nur noch um sex?

Nein, eben deswegen geht man doch eine Freundschaft Plus ein. Eine Beziehung wird in erster Linie von Liebe füreinander ausgezeichnet und Liebe spielt in einer Freundschaft Plus keine Rolle. Eine Freundschaft Plus dreht sich in erster Linie um Sex. Sex ist ein menschliches Grundbedürfnis (nach Maslow), er macht Spaß und ist zudem gesund. Und wieso sollte man darauf als Single verzichten müssen bzw. sollen? Das ergibt doch überhaupt keinen Sinn. Es gibt nun mal Menschen, die können Sex und Liebe trennen.

ich finde wenn man keine Beziehung haben will aber Freundschaft plus ist es das gleiche wie nur in einer sex Beziehung zu sein

Genau das ist Freundschaft Plus.

Was haltet ihr von Freundschaft plus?

In meinen Augen ist Freundschaft Plus eine wunderbare Methode, um an spaßigen, gesunden und unverbindlichen Sex zu kommen. Wer das machen möchte, soll das tun, wer das nicht machen möchte, soll, das lassen.

Liebe Grüße

Also meiner Meinung nach ist das eigentlich eine gute Möglichkeit um Erfahrungen zu sammeln und Spaß zu haben. Wenn du eine Freundschaft + hast, kennst du die person schon ziemlich gut, da man ja auch befreundet ist. Es ist halt einfach eine Beziehung ohne süße Geschenke, peinliche Situationen mit den Eltern und ohne Eifersucht.
Das Problem an der ganzen Sache ist aber eigentlich, dass sich immer (aus Erfahrung) entweder doch etwas echtes daraus entwickelt, da die Beziehung dann schon sehr der echten Beziehung ähnlich ist. Oder eine Person mehr empfindet und dann eifersüchtig ist, wodurch die F+ Beziehung sowie die Freundschaft kaputt geht, oder zumindest sehr eigenartig wird.

Ich sehe das genauso wie du. Ich wurde einmal verarscht, obwohl ich sowieso schon Probleme mit Nähe hatte. 

Er hatte nur das eine im kopf. Ich habe am anfang gedacht, okay, was er kann kann ich auch, aber das funktioniert bei mir nicht. Sex hat was mit emotionen und liebe zu tun. Mit liebe fühlt sich das auch viel besser an. Ich weiß nicht wie man nur so ein lügner sein kann und jemandes Gefühle ausnutzt. Einmal habe ich gelesen, dass es unter den Männern einige gibt, die ea brauchen, dass die Frau sie liebt oder verliebt ist, da sie sich ja dann mehr fallen lassen kann und sich mehr mühe gibt. Das ist einfach assozial und egoistisch. 

Trotzdem jeder muss für sich entscheiden, ob er Sex für Spaß hält oder um etwas intimes schönes und zärtliches. Ich für meinen Teil kanns nicht, ich verliebe mich in die Person mehr, weil ich aber auch mehr als Ziel sehe, als nur ne schnelle Nummer.

Man muss auch bedenken, dass einige vielleicht aus einer seeehr langen Beziehung kommen, oder eine anstrengende, stressige Beziehung hatten. Und sich in diesem Augenblick nicht Binden wollen/können. Das veratehe ich zwar, aber dann sollte jeder das auch ehrlich kommunizieren. 

Was möchtest Du wissen?