Was haltet ihr von folgender Feststellung?

2 Antworten

Ich gebe dir recht. In unserer Stadt Gruppe auf Facebook bereiten sich Querdenker und Evangelikale Gruppen darauf vor, dann loszuschlagen. Eine Radikalisierung die davon ausgeht, dass die Staaten dann der Antichrist sind. Auf freiheitsboten.org, einer Website des Adventisten Predigers Bodo Schiffmann die Evangelikale betreiben um "Religiöse Schriften" (Fake News) zu verbreiten findet sich dieser Aufruf. Ironischerweise könnte das unteranderem ein Grund dafür sein, dass die Kirchen verboten werden.

Weitere Gründe könnten der Reichtum sein. Wir erleben diese Begehrlichkeiten derzeit weil Seuchen gemäß Lukas 21,11 die Zeit des Endes prägen. Dadurch verlieren Menschen ihre Arbeit oder ihr Unternehmen. In der Schweiz öffnet man alles für die Wirtschaft. In Deutschland ist das wichtigste Gut das Menschenleben.

Es werden Zeiten kommen, da wird kein Stein auf dem anderen bleiben (Lukas 21,6), da werden falsche Propheten aufstehen (Lukas 21,8) und wir erleben derzeit wie Kriege (2020 222 Kriege und Bürgerkriege) und Unruhen unsere Welt erschüttern und den Menschen Angst machen. Wo andere bereits das Ende ausmachen, machen, verzweifelt die Falsche Religion weil es in Satans System nicht mehr gelingt Probleme durch das Politische System zu beseitigen. Echte Christen wissen aber, dass das noch nicht das Ende ist (Lukas 21,9).

Mit Sicherheit werden die falsche Religion verboten, ich denke das man dann auch den Missbrauch aufdeckt den sie begehen. Inzwischen werden alleine durch Christliche Kirchen 60.000 Kinder, behinderte und psychisch Kranke Personen pro Jahr missbraucht. Ein weiterer Faktor ist der Reichturm der Kirchen. Z.b. der Immobilien besitz weltweit, aber auch das Geldverdienen durch Waffengeschäfte oder wie die Sendung quer am 22.04.2021 berichtete, dass die Kirche Bauern das land wegkauft, aus Spekulationsgründen.quer komplett : Sendung und Kommentare vom 22.04.2021 | quer | BR Fernsehen | Fernsehen | BR.de

So verteuert sich die Pacht für Landwirte um das doppelte, was Betriebe zerstört. Und auf diesem Land wird aus Ackerland, Platz für Luxuswohnungen gemacht. Der Vatikan hat z.B. mit dem Geld der Kirchensteuer und Gewinn aus Blutbanken 2016 eine Luxusimmobile erschaffen, in die inzwischen schon 244 Millionen Euro geflossen sind. Diese Wohnungen stehen leer, wohingegen immer mehr Römer inzwischen keine Wohnungen zum Leben mehr finden. Während der Mittelständige Bürger kaum mehr Geld für Lebensmittel und Miete hat, hortet die Kirche diese Eigentümer. Ein solches Verhalten bringt die Bürger und damit die gewählten Regierungen immer weiter gegen die Kirchen auf. Irgendwann wird sich diese Prophetie der Bibel erfüllen. Und Babylon die Große wird vernichtet werden.

Ganz im Gegensatz zur Wahren Religion, die nur Reserven von max. 3 Monaten hält und damit kein Angriffsziel ist. Eine Christliche Gemeinschaft, die bereits seit den 80er Jahren auch Missbrauch gnadenlos verfolgt und ihr bestes gibt um der Gemeinschaft zu helfen. Der Punkt wird kommen wo die Anhänger Babylons, der Antichrist und die wirtschaftlichen Gemeinschaften die bislang mit Heidnischen Geschäften Milliarden machen, dann versuchen werden ihren Hass gegen Gottes Volk zu richten. Gottes Volk unterscheidet sich von diesen, da sie die Wahrheit haben und dort kein Platz für die Lüge ist (1.Johannes 2:20-21).

Die Entwicklung, dass man Gottes Namen aus der Bibel entfernt, dass man Bibeln nur mit 299 Seiten veröffentlicht, die zuvor >1500 groß waren, spricht dafür dass deine Feststellung bald eintreffen wird. Den wer Gott den Vater ablehnt, kann nicht mit Christus, dem Sohn verbunden sein, es ist der Antichrist (1.Johannes 2:22-24). Wir haben die "Wahrheit vom Anfang an, die wir damals aus der Bibel oder (die Heiligen) selbst gehört haben. Zweifelsfrei wollen Christen nicht beschämt draußen im Dunkeln stehen, wenn der Christus kommt und die Braut (die Geistgesalbte) empfängt.1. Johannes 2:28-29 und Matthäus (Gleichnis) sowie Offenbarung 19,7 und 21,9.

Die Falsche Religion, die Hu'reist heute sichtbar. sieht man, dass auch im Bundestag Politiker Gelder und Reisen von bis zu 65.000€ empfangen, damit sie das Gesetz zur Verfolgung von Kindesmissbrauch seit 2006 nicht bestätigen. Deshalb ist der Sprachgebrauch der Bibel auch heute aktuell.

99,5% der biblischen Prophetie haben sich erfüllt. Für Christen gibt es deshalb keinen Zweifel, dass sich die restlichen 0,5% tatsächlich noch erfüllen werden. Paulus bezeichnete dies als "gesicherte Erwartung erhoffter Dinge". Also ähnlich wie das Testament deiner Eltern die dich begünstigen wollen, aber noch leben. Du bist dir sicher, dass du deinen lohn empfängst.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Der Grund, weshalb falsche Religionen weltweit plötzlich verboten werden, ist folgender: Offenbarung, Kapitel 18 werden Einzelheiten erwähnt und besonders aus Versen 8 und 17 geht die unerwartete Plötzlichkeit der Vernichtung hervor. In offb. 17:17 wird gesagt, daß GOTT es den "10 Hörnern" (/vereinte militärische Mächte ) ins Herz geben wird, die Prostituierte zu hassen und zu vernichten. Sie werden es als "ihren" einen Gedanken sehen, ohne zu wissen, daß sie von Jehova zur Urteilsvollstreckung gebraucht werden.

2

Man soll sich nicht in die Fallstricke der religiösen begeben ohne Not. Es reicht völlig zu wissen, welchen sozialen Sinn Religion hat und welche Funktionen sie ausübt.

Was möchtest Du wissen?