Was haltet ihr von Fließtapeten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Raufaser MUSS überstrichen werden, also mindestens 2 Arbeitsgänge. Raufaser ist preiswert, Fehler beim Tapezieren z.B. am Stoß können beim Streichen ausgebessrt werden. Raufaser benötigt Weichzeiten. Vliestapeten kann man mit Kleister einpinseln, kann aber auch die Wand einkleistern und dann die Tapete ins Kleisterbett einlegen. Das letztere ist leichter, weil sich die trockene Tapete besser auf Stoß tapezieren lässt. Vlies ist teurer, kann aber auch nach Jahren überstrichen werden.

http://www.baumarkt.de/b_markt/service/vliestap.htm

Was möchtest Du wissen?