Was haltet ihr von Fernbeziehungen Seid ihr Dafür oder Dagegen?

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

Dagegen! 63%
Dafür! 37%

12 Antworten

Dagegen!

Ich hatte in meinen jungen Jahren eine davon - mit einer Frau, die ich sehr geliebt habe. Wir sahen uns nur alle zwei, drei Wochen am Wochenende.

Unsere Lebenswirklichkeiten lagen aber weit auseinander und entfernten sich immer mehr auseinander. Das konnte nicht gut gehen.

Dafür!

„Dein Seelenverwandter wohnt nicht immer in der gleichen Stadt.“

Bin jetzt schon fast 6 Jahre mit meinen Freund zusammen und die ersten 3 Jahre waren eine Fernbeziehung (800km Entfernung) sind dann zusammengezogen und lieben uns immer noch.
Fernbeziehung kann auch gut klappen wenn man Geduld hat.

Dafür!

Ich habe nicht das Recht mich dagegen zu stellen. Wenn die beiden glücklich sind, freue ich mich.

Ich kenne jemanden, der seit 3 Jahren in einer Fernbeziehung lebt.

Dafür!

Was spricht dagegen wenn man jem. Wirklich Liebt ist doch egal wie weit weg er oder sie wohnt :)

Dafür!

Solange es für eine absehbare Zeit ist. Längerfristig gehen die meisten Fernbeziehungen in die Brüche.

was ist für dich Langfristig? 2J 5J?

0
@Mama899

Das dürfte wohl auch vom Alter des Paares abhängen und ob sie schon mal zusammen waren und nun beruflich einige Zeit getrennt sind. 2 Jahre finde ich schon recht viel.

0
@Allexandra0809

NaJa es gibt so einige Fernbeziehungen die Länger halten als 2 Jahre.

0
@Mama899

Ja klar gibt es die. Ob das noch als Beziehung anzusehen ist? Wenn ich meinen Partner jahrelang nicht sehe, ist das für mich keine Beziehung mehr, es gibt ja auch keine Gemeinsamkeiten mehr.

0

Was möchtest Du wissen?